Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Aussaat 2017

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Echinopsis am Mi 30 Aug 2017 - 3:50

Großes Kompliment Thomas, das sieht wirklich hervorragend aus! cheers

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15004
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Eriokaktus am Mi 30 Aug 2017 - 8:28

Hallo Thomas...,
sieht sehr gut aus ...
den roten in Hybridentopf ..., in Bildmitte rechts ..., den würde ich unbedingt pfropfen ...,
am besten gleich auf Fero glaucescens..., hat bei mir auch sehr gut geklappt ...
avatar
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 913

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Thomas G. am Mi 30 Aug 2017 - 13:41

Vielen Dank, Daniel und Joachim.

Den kleinen roten zu propfen ist wirklich eine gute Idee. Leider hab ich im Moment nur 2 kleine Ferosämlinge, Selenis muss ich erst wieder schneiden und meine paar Periskiopsen die ich noch hab sind für meine Tricho/Echinopsis-Hybridensämlinge reserviert. Aber ich hab grad ein paar hübsche, kleine T. spachianus bereit und auf einem davon hab ich den Kleinen jetzt mal zwischen geparkt Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und weils grad passt hier noch ein paar ältere Sämlingspfropfungen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1285
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Eriokaktus am Mi 30 Aug 2017 - 14:11

Hallo Thomas...,
hier mal meine ausgesuchten Sämling-Pfropfungen ohne Umwege ....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

direkt auf Fero glaucescens ..., spart den Stress beim nächsten Umsetzen ...  Wink
avatar
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 913

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Thomas G. am Mi 30 Aug 2017 - 17:03

Hallo Joachim,

das sieht nach einer sehr guten Methode aus, ich muss wohl mal zusehen, dass ich ein paar passende Feros bekomme.

Und hier wie gewünscht noch ein paar Bilder meiner Sämlinge, mehr gibts aber definitiv nicht Very Happy Unter uns gesagt, ich finde es sehr mühselig so kleine Dinger mit meinem Telezoom ordentlich abzulichten. Habt deshalb bitte etwas Nachsicht wegen der Qualität, manche Fotos finde ich selber suboptimal Wink

Ich fange mal mit Titanopsen und Faucarias an

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine schon recht große Stapelia, ca 12 cm lang

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Verschiedene Astrophyten, die Namen stehen auf den Schildchen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das hier sind Ornaten, die sind z.Z. die Größten Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier noch mal die Kikkos solo, ich hoffe die werden noch variegater

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier meine größte Enttäuschung. Da wurde bei ebay eine gaaanz tolle Hybridenmischung angeboten aus den tollsten japanischen Hybriden und rausgekommen sind fast nur asterias Sad

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Asterias hab ich aber eh mehr als genug, wie ihr ja gestern schon gesehen habt. Hier noch mal andere, A. asterias Texas

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Insgesamt bin ich mit der Entwicklung der kleinen Astrophyten sehr zufrieden. Ein paar gehen für meinen Geschmack ein bisserl zu sehr in die Länge, die hab ich jetzt sonniger gestellt. Ich denke bei so jungen Sämlingen, wächst sich so einiges wieder aus und wenn sie dann trotzdem unten dünn bleiben schneide ich sie einfach ab und bewurzle sie neu Very Happy
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1285
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Knufo am Mi 30 Aug 2017 - 18:09

Hallo Thomas,

vielen Dank für die tollen Bilder. Die sehen doch auf jeden Fall alle gut aus. Dein Astrophytumbestand wird sich auf alle Fälle stark erhöhen.
Weiterhin viel Glück mit den Kleinen.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2491
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Echinopsis am Mi 30 Aug 2017 - 18:12

Es macht richtig Freude zuzusehen wie Du Deine Sammlung wieder aufbaust.
Großes Kompliment, auch wenn ich mich wiederhole, aber ich finde Deine Nachzuchten und Sammlung richtig spitze!! *daumen*

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15004
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Thomas G. am Mi 30 Aug 2017 - 21:42

Noch mal vielen Dank Smile

Meine Sammlung sieht mittlerweile wieder richtig gut aus, auch dank dem Hybridenforum und natürlich den sehr netten Leuten hier in diesem Forum.

Von den allermeisten Astrophytensämlingen werde ich mich allerdings trennen, wenn sie etwas größer sind. Allein wenn ich von jeder Sorte 2 - 3 behalte ist das schon ein ganz schöner Haufen Very Happy

Viele Grüße

Thomas

avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1285
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Eriokaktus am Mi 30 Aug 2017 - 21:53

Thomas G. schrieb:
das sieht nach einer sehr guten Methode aus, ich muss wohl mal zusehen, dass ich ein paar passende Feros bekomme.

Also bei dieser Menge von Sämlingen musst Du aber anbauen ... Laughing

Bei Interesse können wir ja vielleicht im nächsten Jahr mal Astro-Sämlinge tauschen ... Wink

Gruß Joachim
avatar
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 913

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat 2017

Beitrag  Thomas G. am Mi 30 Aug 2017 - 22:22

Um Himmels Willen Joachim, ich will ja nicht alle propfen ! Höchstens gaaanz wenige, besonders schöne Very Happy Ich bin von der Keimfreudigkeit der Astrophytensamen und der Zähigkeit der Sämlinge sozusagen überrumpelt worden Very Happy

Tauschen können wir nächstes Jahr gerne, wenn meine Sämlinge bis dahin überleben und man sie jemand anbieten kann ohne sich schämen zu müssen Smile

Viele Grüße

Thomas

avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1285
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten