Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  Pulsar am So 07 Mai 2017, 20:35

Habe diese beiden aus dem Botanicactus von Mallorca bekommen. Wer weiß die Namen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Pulsar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 432
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Echinopsen, Lophos

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  Pulsar am Mo 08 Mai 2017, 15:43

Keiner ne Idee?
avatar
Pulsar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 432
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Echinopsen, Lophos

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  ClimberWÜ am Mo 08 Mai 2017, 16:28

Pulsar schrieb:Keiner ne Idee?
Der Zweite geht in Richtung Echinocereus knippelianus.
Sulcorebutien sind für mich nicht so recht unterscheidbar...
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 642
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  OPUNTIO am Mo 08 Mai 2017, 18:08

Das Erste halte ich nicht für eine Sulcorebutia. Spontan fällt mir Rebutia krainziana ein.
Das Zweite geht für mich Richtung Matucana. Schade das es schon verblüht ist.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1795
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  turbini1 am Mo 08 Mai 2017, 18:16

Hallo,
die zweite Pflanze ist sehr sicher ein Echinocereus knippelianus und da der Blütenrest auf Knospenbildung im Scheitel hindeutet ist es wohl die ssp. kruegeri aus der umgebung von La Ascension im Staat Nuevo Leon Mexiko.
Gruß
Stefan
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3120
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  ClimberWÜ am Mo 08 Mai 2017, 21:05

turbini1 schrieb:Hallo,
die zweite Pflanze ist sehr sicher ein Echinocereus knippelianus und da der Blütenrest auf Knospenbildung im Scheitel hindeutet ist es wohl die ssp. kruegeri aus der umgebung von La Ascension im Staat Nuevo Leon Mexiko.
Gruß
Stefan
...was auch auf subsp. reyesii passen könnte.
Derzeit habe ich Echinocereus knippelianus ssp.reyesii (Bild im Forum wegen der herrlichen Farbe) und Echinocereus knippelianus WB180 aus Galeana (recht blass gefärbt) frisch scheitelnah in Blüte. Leider spielt das Wetter nicht mit so dass die Blüten nicht voll öffnen...
Wobei das Bild im Lodé den ssp. kruegeri mit ähnlicher Ripenform zeigt.
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 642
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  turbini1 am Di 09 Mai 2017, 09:52

Hallo Peter,
ja auch reyesii blüht aus dem Scheitel, kam aber meiner Meinung nach durch seine charakteristische Bedornung (gerade und steif/stechend) für die abgebildete Pflanze nicht in Betracht.
Gruß
Stefan
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3120
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenrätsel (jetzt auch mit Bildern)

Beitrag  Pulsar am Sa 13 Mai 2017, 20:54

Danke für die Hilfe. Denke Rebutia krainziana und Echinocereus knippelianus passt.
avatar
Pulsar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 432
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Echinopsen, Lophos

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten