Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pilosocereus

Seite 11 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Re: Pilosocereus

Beitrag  Vollsonnig Mo 11 Jan 2021, 11:02

Hallo go2bankog, schöne Pilosos zeigst du uns hier! Danke.
Ich mag die blau bereiften Säulen auch sehr, nur leider werde ich mich wohl nächstes Jahr
von Ihnen trennen...die Heizkosten für das GH sind enorm Evil or Very Mad
Welchen dm hat dein großer P. azureus?

Gruß nach Thailand...Sehnsucht nach Sonne und Wärme wird wach Sad
Alrik
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 844
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Pilosocereus...

Beitrag  go2bangkok Mo 11 Jan 2021, 11:34

Da mußte ich erstmal nachmessen:

alles ohne Dornen
- Fläche zu Fläche: 3,5cm
- größter Durchmesser von Rippe zu Rippe: 4,5cm
- nach Bildung zwei neuer Rippen (jetzt 6) sind es 5cm Durchmesser.

Irgendwie sehr dünn finde ich....
go2bangkok
go2bangkok
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Melocactus, Notocactus, Astrophytum, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Re: Pilosocereus

Beitrag  Shamrock Mo 11 Jan 2021, 12:23

In der Tat etwas dünn. Laut Beschreibung 5,5 bis 11 cm. Am Sonnenmangel wird's bei dir ja wohl kaum liegen

Interessant übrigens, dass du Übertöpfe brauchst um die Wurzeln zu schützen. Das sind Probleme, welche wir hier so nicht kennen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Re: Pilosocereus

Beitrag  go2bangkok Mo 11 Jan 2021, 13:04

Ja, komisch. Deshalb habe ich mehrere Jahre imaginäre Schädlinge bekämpft... Auch nicht so prickelnd. Schöne Kakteen dadurch verloren...

Auch hatte ich anfangs Probleme, den Pilosocereus richtig zu benennen, da ich nirgendwo Bilder oder Beschreibungen von Pflanzen mit nur vier Rippen fand. Auch war er eben recht dünn.
Da ich keinen Garten habe, wird er mir jetzt zu groß; so daß ich ihn köpfen muß. Aber durch seine Wuchskraft sehe ich da keine Probleme. Ich werde dann neue Bilder einstellen.

go2bangkok
go2bangkok
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Melocactus, Notocactus, Astrophytum, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Re: Pilosocereus

Beitrag  Vollsonnig Mo 11 Jan 2021, 19:08

Danke für die Maße go2bankog Wink 4 Rippen  Shocked toll! ...hattest du ihn vor der Erweiterung auf 6 Rippen umgetopft?

ein paar Bilder von meinen Pilosos.
...mein Nachwuchs, ein Jahr alt...P. magnificus. Zwei verschiedene Standorte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
li hinten könnte ein P. pachycladus sein, re vorn Browningia hertlingiana
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
li hinten P. magnificus, re vorn P. glaucescens

Grüße
Alrik
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 844
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Pilosocereus....

Beitrag  go2bangkok Di 12 Jan 2021, 15:15

Hallo Alrik,

sehr schöne Pflanzen hast Du da... Ich bin recht froh in Thailand zu leben; alle Pflanzen wachsen hier so anders. Schneller aber auch empfindlicher gegenüber der Sonne. Man glaubt gar nicht, wie schnell so ein Gymno einen Sonnenbrand bekommt. Zum Glück sind da die Säulen nicht so empfindlich.

Meinen Pilo habe ich nicht umgetopft. Er hatte aber plötzlich, quasi "über Nacht" einen Pilzbefall (so glaube ich), den ich mit Chinosol behandelt hatte. Die Erkrankung hatte ich wegbekommen, aber dann bildete er plötzlich zwei neue Rippen. Sachen gibt's...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Viele Grüße,
Andreas
-------------------
go2bangkok
go2bangkok
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Melocactus, Notocactus, Astrophytum, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Re: Pilosocereus

Beitrag  Vollsonnig Di 12 Jan 2021, 22:07

Danke für das Kompliment!
...so ähnliche Schäden konnte ich letztes Jahr an einem Trichocereus
beobachten. Das war nach einer längeren Regenphase und hat sich von allein wieder
gegeben. ...find grad kein Bild, stell es aber bei Gelegenheit ein. Würde mich interessieren
was genau das war.

Vielleicht hattest du ja etwas verstecktes "abgetötet" und mit den so gewonnenen Resourcen
konnte dein Piloso durchstarten...na wer weiß Laughing

Alrik
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 844
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Re: Pilosocereus

Beitrag  go2bangkok Fr 15 Jan 2021, 10:15

Ich habe mal den Übergang von 4 zu 6 Rippen fotographiert...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die Bildung neuer Rippen fiel (zeitlich) eindeutig mit der Behandlung der Pilzinfektion zusammen. Auf dem letzten beiden Bildern erkennt man gut die alten Blütenstände.
go2bangkok
go2bangkok
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Melocactus, Notocactus, Astrophytum, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Pilosocereus azulensis???

Beitrag  Héctor Villarreal M. Di 26 Jan 2021, 02:35

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Héctor Villarreal M.
Héctor Villarreal M.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : Matucana, Echinocereus, Lobivia, Arrojadoa

Nach oben Nach unten

Pilosocereus - Seite 11 Empty Re: Pilosocereus

Beitrag  Vollsonnig Di 26 Jan 2021, 10:09

@ Héctor ... auch ein sehr schönes Exemplar! Danke fürs zeigen Wink

Hab mal von meinem Trichocereus Bilder gemacht...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie geschrieben, das war bisher einmalig und trotzdem rätselhaft weil die Pflanze in einem ansonsten gesunden Zustand ist.
Ich hoffe auf unproblematischen Weiterwuchs dieses Jahr.

winterlichen Gruß
Alrik
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 844
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten