Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pachypodium namaquanum

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Pachypodium namaquanum wie pflegen?

Beitrag  Echinopsis am Di 15 Dez 2009, 15:52

Hallo zusammen,

als bekennender Kakteenfreund hatte ich bisher relativ wenig mit Pachypodium zutun, bis ich heute (ein Päckchen kam an Embarassed ) als kleine Weihnachtsüberraschung, bzw Gratisbeigabe ein Pachypodium namaquanum bekam. Nun stellt sich die Frage, wie diese Pflanze genau gepflegt werden sollte, ob sie im Winter auch kühl steht, wie das Substrat aussehen sollte, Gieß - bzw Düngeverhalten etc etc.

Wer kann mir bei dieser Pflanze weiterhelfen?

Hier nochmal zwei Fotos:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße!
Echinopsis

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15110
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Pachypodium namaquanum

Beitrag  Gysmo am Di 15 Dez 2009, 19:35

Hi Daniel,

Du Glückpilz, so eine möchte ich auch schon lange .... Suspect

Ich halte meine P. rosulatum so im Winter: 18-20 Grad, hell, und gegossen wird erst, wenn der Stamm weich wird (beim Drücken merkst du das schnell). Im Sommer draussen, aber solange habe ich meine noch nicht ...

Düngen würde ich sie jetzt so oder so nicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pachypodium rosulatum
avatar
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 234

Nach oben Nach unten

Re: Pachypodium namaquanum

Beitrag  Copiapoa am So 20 Dez 2009, 11:37

Hi Daniel,
schau mal unter www.plantzafrica.com
Dort findest du auch schöne Naturaufnahmen dieser in Kultur seltenen Art!
avatar
Copiapoa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 62

Nach oben Nach unten

Re: Pachypodium namaquanum

Beitrag  Echinopsis am So 20 Dez 2009, 11:57

Hi Birthe,

vielen Dank für den sehr interessanten Link, da werd ich gleich mal reinschaun!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15110
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Pachypodium namaquanum

Beitrag  kahey am Fr 28 Dez 2012, 19:32

Hallo zusammen,
Heut war ich schon sehr überrascht als ich diese Endeckung gemacht habe. Mein Pachypodium manaquanum schon über 25 Jahre alt hat zum ersten mal knospen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Dieter
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 594
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Pachypodium namaquanum

Beitrag  amoebius am Fr 28 Dez 2012, 19:55

25 jahre und das erste mal knospen- das muss ja überwältigend sein.
gratuliere. echt cool. Smile
avatar
amoebius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 695
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Pachypodium namaquanum

Beitrag  Alex H. am Fr 28 Dez 2012, 20:37

Hallo Dieter,

Glückwunsch zu den Knospen! Ich bin schon sehr auf die Blütenbilder gespannt, die Du wenn's so weit ist hoffentlich hier einstellst!

Beim Namen ist Dir aber ein kleiner Fehler unterlaufen. Die Pflanze heißt Pachypodium namaquanum, benannt nach dem Namaqualand, einer Region in Namibia und Südafrika.

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 586
Lieblings-Gattungen : caudiciforme Pflanzen

Nach oben Nach unten

Pachypodium namaquanum

Beitrag  Kakteenforum am Sa 11 Jan 2014, 11:42

Pachypodium namaquanum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(© by Bhekisisa)
avatar
Kakteenforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 266

Nach oben Nach unten

Re: Pachypodium namaquanum

Beitrag  wüstenmaus am Sa 11 Jan 2014, 15:52

Sehr schöne Bilder! Very Happy 

Ab welchem Alter sind sie blühfähig und braucht man dann 2 Stück um Samen zu erhalten?
avatar
wüstenmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 57
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus-Avonia-Aztekium-Euphorbia-Thelocactus-Turbinicarpus-Pachypodium-Ascleps-Gymnocalycium-Lophophora...von fast jeder Gattung etwas :-)

Nach oben Nach unten

Klein - aber mein.

Beitrag  Astrocat am Fr 28 Aug 2015, 11:22

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Astrocat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 272
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Pachypodium, Adenium

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten