Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Echinopsis x Lobivia jajoiana

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Echinopsis x Lobivia jajoiana

Beitrag  Cristatahunter am Fr 09 Jun 2017, 21:05

So wie es aussieht hat niemand eine Ahnung.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12744
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis x Lobivia jajoiana

Beitrag  Knufo am Fr 09 Jun 2017, 21:25

Hallo Stefan,

Glückwunsch zu diesen tollen Züchtungen. Die sind wunderschön!!!!   *Sabber*  *Sabber*
Schade, dass Du in der Schweiz wohnst.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1802
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis x Lobivia jajoiana

Beitrag  Shamrock am Sa 10 Jun 2017, 00:25

Cristatahunter schrieb:So wie es aussieht hat niemand eine Ahnung.
Eine Ahnung hab ich prinzipiell nie und deine Fotos hab ich eben erstmals gesehen und hätte also vorher auch nichts dazu schreiben können - aber eine Lobivia jajoiana mit roter Narbe hab ich eben erstmals gesehen. Sind da vielleicht zufällig Acanthocalycium-Gene mit drin?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9511
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis x Lobivia jajoiana

Beitrag  Cristatahunter am Sa 10 Jun 2017, 03:24

Ich bin total fasziniert.

Die rote Narbe ist einzigartig. Sie stammt von einer Echinopsis Hybride von Wessner. Das Hymen stammt von einer jajoiana. Das Hymen ist aber nicht schwarz sondern Bordeaux. Ich werde versuchen, nach einem Jahr die Pflanze zum Sprossen zu zwingen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12744
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis x Lobivia jajoiana

Beitrag  M.hubi am Sa 01 Jul 2017, 07:36

Hier zwei Blüten einer Jajoiana die ich in Bern an der JHV gekauft habe.
Merci Stefan. Die kriegst du nicht mehr zurück lol!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
M.hubi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 294
Lieblings-Gattungen : Von oben bis unten

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten