Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus

Nach unten

Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus Empty Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus

Beitrag  jpx am Mi 17 Mai 2017, 20:33

Hallo zusammen,

ich habe mir heute einen Kopfstecklung zugelegt, von dem ich insofern in den nächsten Jahren "viel" erwarte, als das Ausgangsmaterial mit 17 cm Durchmesser schon ordentlich ist. Diese Stärke hat eigentlich nur mein Pachycereos Pringlei, der allerding 75 cm hoch ist.

Frage: Um welche Säule handelt es sich hier, könnte es ein Sant Pedro-Kaktus sein oder ein Pasacana sein? Er hat lange gelbe Dornen.

Vielen Dank im voraus und beste Grüße

Jürgen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus Empty Re: Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus

Beitrag  tks am Mi 17 Mai 2017, 23:05

Würde auf Trichocereus (bzw. Echinopsis) terscheckii tippen...
tks
tks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 142

Nach oben Nach unten

Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus Empty Re: Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus

Beitrag  jpx am Do 18 Mai 2017, 11:17

Hallo tks,

Deine Vermutung dürfte zutreffend sein; habe inzwischen von anderer Seite die gleiche Info bekommen!

Vielen Dank und beste Grüße

Jürgen
jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus Empty Re: Bestimmung einer Neuerwerbung -Säulenkaktus

Beitrag  Knufo am Fr 19 Mai 2017, 00:11

Habe das auch gleich vermutet, aber war mir halt nicht sicher.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4474
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten