Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria poselgeri

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Mammillaria poselgeri

Beitrag  Cristatahunter am Fr 19 Mai 2017, 21:54

Endlich beginnt meine poselgerii zu blühen an. Ich dachte bald es klappt nie.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Shamrock am Sa 20 Mai 2017, 01:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Artname richtig geschrieben, damit man den Thread über die Forensuchfunktion auch finden kann)
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19822
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  zipfelkaktus am Sa 20 Mai 2017, 16:57

Du glücklicher, meine will nicht blühen, obwohl sie schon weit über 10 Jahre alt ist,
lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3293
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  Cristatahunter am Do 17 Mai 2018, 22:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Früchte vom letzten Jahr und aktuelle Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19822
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  Shamrock am Do 23 Aug 2018, 23:49

Stefan, warum blüht deine im Mai und meine im Hochsommer? scratch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22178
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  Cristatahunter am Fr 24 Aug 2018, 00:20

Shamrock schrieb:Stefan, warum blüht deine im Mai und meine im Hochsommer? scratch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei mir blüht's von Mai bis jetzt. Hat sich bei diesem heissen Sommer zum Dauerblüher entwickelt.

Bist du sicher dass es poselgerii ist. Hast du ein Ganzkörperfoto?


Zuletzt von Cristatahunter am Fr 24 Aug 2018, 00:23 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19822
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  Shamrock am Fr 24 Aug 2018, 00:22

Aha, okay - das erzähl ich meinem Exemplar auch mal. In Zukunft wird von diesem dann auch mehr Einsatz erwartet!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22178
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  Shamrock am Mi 07 Nov 2018, 22:40

Cristatahunter schrieb:Bist du sicher dass es poselgerii ist. Hast du ein Ganzkörperfoto?
Oh, das hab ich damals glatt überlesen. War die Zeitüberschneidung nach deiner Beitragsbearbeitung...
Ganzkörperfoto müsste ich erst noch erstellen, aber vorerst hab ich das hier zur Hand:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der sieht man an, dass der Sommer heiß und sonnig war... Die hat den Sonnenschutzfaktor 70 aufgelegt. Auf der Rückseite ist der Trieb relativ grün...

Nachdem ich die Mammillaria poselgeri für´s Foto umgestellt hatte, musste ich feststellen, dass irgendwer in ihrem Topf-Abzugsloch seine Kindheit verbracht hat:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22178
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  werepi am So 25 Nov 2018, 18:18

Das mit der guten Blütenanzahl bei den poselgeri nach dem heißen Sommer kann ich nur bestätigen!
Seit 5 Wochen sind die Köpfe einzeln oder zusammen rot !
Ich werde die nächstes Jahr im Sommer auf jeden Fall auf der oberen Etage im GWH platzieren, wenn es nicht wieder so knackig wird wie diese Saison!
Gucke mal ob ich nen Foto rein kriege!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
werepi
werepi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 68
Lieblings-Gattungen : Astros, Feros, Agaven,Yucca

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  Cristatahunter am So 25 Nov 2018, 19:26

Von der Untergattung Cochemiea gibt es 5 Arten die alle endemisch in der Baja California wachsen. Sie sind sich recht ähnlich
Mammillaria halei, M. pondii, M. maritima, M. poselgerii und M. setispina.
Bei mir wachsen poselgerii und halei. Der unterschied liegt in der viel dichteren Bedornung und dem dickeren Körper.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19822
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Mammillaria poselgeri Empty Re: Mammillaria poselgeri

Beitrag  Hansi am Mo 26 Nov 2018, 10:46

Da Mammilaria poselgerii auf der  Baja California beheimatet ist so lieben diese Arten viel Licht und Wärme.
Meine zwei Pflanzen stehen dicht am Glas und da kann es noch so heiß sein das vertragen sie.
An meinen beiden Pflanzen werden mir die Triebe fast zu lang und ich wollte sie schon ein-kürzen, da besuchte mich ein Kakteenfreund der jährlich auf der Baja California ist, er sagte, dass am Standort die Pflanzen noch längere Triebe haben.
Selbst die abgeschnittenen Sprosse bilden kaum Wurzeln außer man pfropft.
Meine Pflanzen blühen immer erst im Hochsommer. Das Schöne sind die roten Früchte die wie Perlen fast wie Jahresringe die Pflanze schmücken.
Da müssen sie auch regelmäßig gegossen werden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hansi
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 531

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten