Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  romily am So 22 Jan 2017, 14:14

Klar hab ich. Schick mir Deine Adresse per PN, dann bekommst Du die, sobald es frostfrei wird.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kletterpflanze - Folterpflanze (Araujia sericifera)

Beitrag  Oreo am Mi 27 Sep 2017, 09:45

Hallo,

bei einem Italien-Urlaub habe ich diese Pflanze fotografiert, die ich absolut nicht zuordnen kann:



Kennt jemand diese Pflanze?

Gruß
Jürgen


Zuletzt von Rouge am Mi 27 Sep 2017, 15:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Überschrift erweitert: Nicht mehr unbekannt ;))
avatar
Oreo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94
Lieblings-Gattungen : Parodia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  Thorsten T. am Mi 27 Sep 2017, 10:38

Hallo Jürgen,

könnte das "weißes Immergrün" sein?

Vinca minor 'Alba'

Grüße
Thorsten
avatar
Thorsten T.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232

Nach oben Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  romily am Mi 27 Sep 2017, 11:12

Ich denke, das ist eine Folterpflanze (Araujia sericifera) .
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  Shamrock am Mi 27 Sep 2017, 11:29

romily schrieb:Ich denke, das ist eine Folterpflanze (Araujia sericifera) .
Du meinst sowas hier? https://www.kakteenforum.com/t27145-seidenpflanzengewachse-asclepiadoideae#296361 Zum Glück funktioniert mein Hirn doch manchmal noch recht gut. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13349
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  romily am Mi 27 Sep 2017, 12:03

Genau, die meine ich. Wink
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  Rouge am Mi 27 Sep 2017, 15:25

Jup - Folterpflanze (Araujia sericifera) stimmt haargenau ... dazu passen auch die Fruchtstände an der Pflanze Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  Oreo am Mi 27 Sep 2017, 22:37

Hallo,
na, das ging ja schnell mit der Bestimmung. Danke an alle Beteiligten!
Wieder etwas gelernt...
Gruss
Jürgen
avatar
Oreo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94
Lieblings-Gattungen : Parodia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ascleps, leider nicht sukkulent

Beitrag  frosthart am So 01 Okt 2017, 12:18

Calotropis gigantea gehört zu den Seidenpflanzengewächsen (Asclepiadoideae) ist aber leider nicht sukkulent aber die Blüten sind traumhaft schön.
War vor Jahren in den Medien diskutiert als Abmagerungsmittel für Models.
Der Botanische Garten in München hatte vor 8 Jahren einen Strauch davon vorgestellt.

avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 816

Nach oben Nach unten

Re: Seidenpflanzengewächse (Asclepiadoideae)

Beitrag  Fred Zimt am Sa 14 Okt 2017, 09:21

Toll!
Abert wieso "leider nicht sukkulent"- mußt Du Wasser sparen?

Fragt der

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6788

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten