Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae)

Nach unten

Dermatobotrys saundersii

Beitrag  Lisa2012 am So 24 Nov 2013, 01:50

Hallo-

Hoffentlich wird jemand diese epiphytisch wachsen. Meine Pflanze blühte im letzten Jahr um diese Zeit. Die Pflanze über 4 Früchte und die Früchte noch nicht gereift. Ich bin gespannt, wie lange bevor ich könnte einige Samen ernten?

lG, Lisa
avatar
Lisa2012
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72

Nach oben Nach unten

Re: Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae)

Beitrag  Fred Zimt am Mo 25 Nov 2013, 22:39

Hi Lisa,
ich vermute Du meinst Dermatobotrys?
Die Pflanze kenne ich nur aus botanischen Gärten.
Hast Du ein Photo von deiner?

liebe Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6266

Nach oben Nach unten

Dermatobotrys saundersii

Beitrag  Lisa2012 am Mo 25 Nov 2013, 23:15

Fred Zimt schrieb:Hi Lisa,
ich vermute Du meinst Dermatobotrys?
Fred
Hi Fred-

Ja, Dermatobotrys.

Danke für die Korrektur wieder mich.

Einige der Blätter werden gelb, die ein Zeichen dafür, dass die Pflanze zu entlauben sein können.

Im Gewächshaus, fahren unsere geothermische Heizung aus wegen eines Alarms. Die Temperatur war ~ 4.5c, als ich entdeckte das Problem.

Informationen aus dem Internet zeigt, die Pflanze im Winter, wenn draußen gehalten entblättern. Das war eine andere Frage, die ich hatte, was ist die genaue Temperatur, die Entblätterung auslöst.

Letztes Jahr, als die Pflanze in voller Blüte, es war gerade gefallen alle seine Blätter. Wir waren mit der Heizleistung der Geothermie-Heizung zu experimentieren und an extrem kalten Außentemperaturen, ich bin nicht ganz sicher über die genaue niedriger Temperatur. Vielleicht 11C.







Anscheinend habe ich keine Bilder von Blüten aus dem letzten Jahr. Eine auffallende Blume.

lG, Lisa

Hopefully...I got it right. Very Happy
avatar
Lisa2012
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72

Nach oben Nach unten

Dermatobotrys saundersii

Beitrag  Lisa2012 am So 15 Dez 2013, 01:48







avatar
Lisa2012
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72

Nach oben Nach unten

Re: Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae)

Beitrag  Wolke am Mo 16 Dez 2013, 20:24

>Interesanntes Gewächs und sie hat sich ja wieder prächtig erholt  Winken 
avatar
Wolke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 277
Lieblings-Gattungen : Passionsblumen/ Palmen und mein ganzen Garten...

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten