Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Winterharte Echinocereus ....... und wie heiße ich weiter??????

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Winterharte Echinocereus ....... und wie heiße ich weiter??????

Beitrag  Knufo am Mi 31 Mai 2017, 00:03

Nochmal ein Bitte um Bestimmung.

Eine tolle winterharte Echinocereus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!!
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1710
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte Echinocereus ....... und wie heiße ich weiter??????

Beitrag  nikko am Mi 31 Mai 2017, 07:59

Moin Elke,
ist etwas schwer zu erkennen, aber was man von den Dornen sehen kann würde mich in Richtung Ecc. rigidissimus tendieren lassen. Da gibt es wohl auch Standorte, die bis -10°C abkönnen.
(Habe ich aber noch nicht ausprobiert. Embarassed )

Kann mich aber auch irren und es ist z.B. etwas aus der Reichenbachii Gruppe.

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4316
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte Echinocereus ....... und wie heiße ich weiter??????

Beitrag  Knufo am Mi 31 Mai 2017, 09:33

Hallo Nils,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich denke Echinocereus reichenbachii kommt hin.
Ich habe ihn im Winter immer im Frühbeet stehen, wobei eine Seitenwand entfernt ist. Also war es da in diesem Winter auch recht frisch. Aber die Blüten sind toll.
War sonst in dieser Zeit immer in Korsika und konnte das nicht genießen. Durch die Krankheit meines Mannes sind wir in diesem Jahr zuhause und ich bin total begeistert von den vielen tollen Blüten die sich jetzt so zeigen.

avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1710
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten