Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welche Körnung Pinienrinde für Epiphyllum Substarat sollte man verwenden?

Nach unten

Welche Körnung Pinienrinde für Epiphyllum Substarat sollte man verwenden? Empty Welche Körnung Pinienrinde für Epiphyllum Substarat sollte man verwenden?

Beitrag  Aysha1024 Do 01 Jun 2017, 19:22

Hallo Zusammen,

war heute im Baumarkt um mir Pinienrinde zur Mischung von Epiphyllum Sustrat zu besorgen. Dort ist im Moment aber nur Mulch bis 7mm und grob 20-40mm verfügbar. Ich hatte mir da eigendlich genau das dazwischen vorgestellt und habe deshalb nichts mitgenommen.

Welche Körnung ist denn da die richtige? Mit welcher Körnung mischt Ihr denn Euer Substrat für Epis?
Danke im Voraus für jeden Tipp.

MfG
Bernhard
Aysha1024
Aysha1024
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 63
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Welche Körnung Pinienrinde für Epiphyllum Substarat sollte man verwenden? Empty Re: Welche Körnung Pinienrinde für Epiphyllum Substarat sollte man verwenden?

Beitrag  Blizzardnight Do 01 Jun 2017, 22:20

Nabend, also ich würde die mit 7-15 mm nehmen. Schlafen
Blizzardnight
Blizzardnight
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33
Lieblings-Gattungen : Mammillaria,Aloe,Turbinicarpus,Epiphyllum,Notocactus,Pediocactus

Nach oben Nach unten

Welche Körnung Pinienrinde für Epiphyllum Substarat sollte man verwenden? Empty Re: Welche Körnung Pinienrinde für Epiphyllum Substarat sollte man verwenden?

Beitrag  Aysha1024 Fr 02 Jun 2017, 17:09

Danke für die Antwort Blizzardnight,
habe ich jetzt gerade bestellt.
MfG
Bernhard
Aysha1024
Aysha1024
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 63
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten