Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blüten unserer Kakteen 2017

Seite 68 von 71 Zurück  1 ... 35 ... 67, 68, 69, 70, 71  Weiter

Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Hansi am Mo 13 Nov 2017, 19:08

und noch paar schöne Blüten[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 372

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Knufo am Mo 13 Nov 2017, 19:23

Hallo Hansi,

tolle Fotos von wunderschönen Blüten.
Der Aporokaktus (ist doch einer, oder) ist ja eine Wucht.

Vielen Dank fürs zeigen.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2927
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Hansi am Di 14 Nov 2017, 08:44

Hallo Elke
ja das ist Aporocactus flagiliformis.
Dazu muss ich sagen, wenn diese Ampeln ihren Höhepunkt erreicht haben ist es ratsam durch Stecklinge einen Neuen heranziehen da der Alte schnell vergreist und unschön wird.
Die werden auch gern von Roter Spinne und Co befallen.
avatar
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 372

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Di 14 Nov 2017, 13:25

Hallo Hansi,
eine beneidenswerte Blütenpracht, da kann ich nicht mithalten. Vielen Dank auch für den Hinweis zum Vergreisen. Meine altes Exemplar, das viele Jahre geblüht hatte, aber immer im Frühjaht, war trotz aller Pflege in den Kakteenhimmel eingegangen.
Ein neues Exemplar erwies sich als sehr anfällig in Kultur und ist schließlich auch eingegangen. Ein erneuter Kauf: Pflanze etwas robuster, hat aber noch nicht geblüht. Kultur im Freien, regengeschützt.
Meine Aporos blühen ausnahmslos im Frühjahr, ist die jetzige Blüte eine Ausnahme?
MfG
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 783
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Hansi am Di 14 Nov 2017, 13:56

Mein Aporo blüht natürlich auch im Frühjahr.
Vielleicht noch ein kleiner Tip: Die Pflanze darf in den Wintermonaten nie austrocknen trotz kühlen Temperaturen.
avatar
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 372

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Kakteenfreek am Di 14 Nov 2017, 21:57

Hallo Kakteenfreunde;
Vor mittlerweile 8 Tagen habe ich noch einige Bilder gemacht in der Hoffnung auf bessere Aufnahmen, aber die Sonne hielt sich leider recht
rar und ich möchte sie Euch nicht vorenthalten, der Ariocarpus ist bereits abgeblüht . Alle Anderen blühen noch.
Erstblüte meines Ariocarpus lloydii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Auch zwei meiner Turbinicarpus pulcherimus blühen seit Beginn des Herbstes, ein Dritter hat bereit bis in den Sommer hinein geblüht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alle drei sehen unterschiedlich aus und haben auch unterschiedliche Blütenfarben - es sind eben Hybriden
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Ehrenfried
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 650
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Grandiflorus am Mi 15 Nov 2017, 22:58

Glückwunsch zu Euren tollen Blüten, Hansi und Ehrenfried!
Bei mir blüht im Moment nicht mehr viel.
Hier Mammillaria (karwinskiana ssp.) nejapensis oder M. parkinsonii - ich weiß nicht so genau:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 706
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  TobyasQ am Mo 20 Nov 2017, 15:21

Bei einer meiner R. ewaldiana geht das Blütenfeuerwerk los.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1970
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  TobyasQ am Do 23 Nov 2017, 20:07

Die Altpflanze ging im Frühjahr ein. Diese Stecklinge hab ich gerettet und nur bewurzeln wollen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die R. pilocarpa lässt die Knospen platzen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1970
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2017

Beitrag  Shamrock am Do 23 Nov 2017, 21:31

TobyasQ schrieb:Diese Stecklinge hab ich gerettet und nur bewurzeln wollen.
Ich könnte mich natürlich täuschen, aber ich glaub die Steckis haben mittlerweile ein paar Wurzeln. *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13762
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 68 von 71 Zurück  1 ... 35 ... 67, 68, 69, 70, 71  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten