Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Impressionen vom Schuppendach

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Orchidsorchid Di 16 Jun 2020, 22:38

Hallo

Ich halte es eher für Sternmoos Sagina subulata

Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2496
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Henning Di 16 Jun 2020, 22:59

Ich werde mich mal auf den Bauch legen und hier im Moorbeet ein paar Detailaufnahmen machen. Und dann sagt Ihr mir, was es ist. Das Sternmoos scheint es mir nämlich auch nicht zu sein.
Gute Nacht.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3165
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Litho Di 16 Jun 2020, 23:05

Henning, wie lange hast Du das denn schon?
Könnte es ein Immigrant von Michi sein?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6420
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Shamrock Mi 17 Jun 2020, 00:41

Talinum calycinum würde Henning kennen, denn so einen Anblick vergisst man nicht so leicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Würde aber, neben diversen Sedum-Arten, hervorragend auf das Dach passen. Wobei es dem Talinum wahrscheinlich sogar zu trocken wird.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24700
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Henning Mi 17 Jun 2020, 08:24

Hier ein paar Fotos des Zeugs. Einmal mit Blütenstand (zumindest halte ich das dafür) am feuchten Standort im Torf der Fleischfresser. Und einmal zur Zeit recht trocken auf dem Schuppen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht können die Bilder ja ein wenig zur Identifikation des "Mooses" beitragen. Blau blüht da definitiv nichts.

Bis bald.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3165
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  sensei66 Mi 17 Jun 2020, 16:24

Henning schrieb:Da sonst scheinbar keiner ein Schuppendach mit Kakteen und/oder Sukkulenten hat ...
Ein Schuppendach hab ich mangels Schuppen nicht. Aber ein begrüntes Flachdach schon. Bei mir ist da ein Teil des Wohnzimmers drunter. Wie bei dir, Süd-West-Ausrichtung, kein Schutz, keine großartige Pflege. 3 x 3 m. Jedes Frühjahr eine Handvoll Langzeitdünger grob ausgestreut und wenns sehr lange nicht regnet halte ich mal mit dem Gartenschlauch drauf. Ein-, zweimal im Jahr gehe ich hoch und zupfe olle Blütenreste und Unkraut. Da ich meist nur morgens nach dem Aufstehen draufgucke (liegt vor dem Schlafzimmerfenster) verpasse ich auch einiges und fotografiere selten...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2540

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Palmbach Mi 17 Jun 2020, 16:31

Ich gehe mal davon aus, das hier nicht zusätzlich gegossen wird und im Winter auch keine besonderen Vorkehrungen (Regenschutz etc.) getroffen werden müsse. Habe schon seit längerem vor, mein Garagendach so oder ähnlich zu bepflanzen. Muss mich jetzt mal schlau machen oder kann jemand ein Hinweis geben wo ich hierzu etwas finde??
Palmbach
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405
Lieblings-Gattungen : Mexikaner; Echinopsis

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  sensei66 Mi 17 Jun 2020, 16:34

Ja, richtig, kein Schutz im Winter, gegossen wird so gut wie nie (wenn es lange nicht geregnet hat und ich abends den Garten gieße, halte ich hin und wieder den Schlauch nach oben. Viel kommt da aber nicht an.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2540

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Palmbach Mi 17 Jun 2020, 17:02

Ja das wäre etwas für mich. Muss mich jetzt mal schlau machen. Ich denke für eine Neuanlage wäre der Herbst ideal?
Palmbach
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405
Lieblings-Gattungen : Mexikaner; Echinopsis

Nach oben Nach unten

Impressionen vom Schuppendach - Seite 2 Empty Re: Impressionen vom Schuppendach

Beitrag  Litho Mi 17 Jun 2020, 18:20

Henning, danke für Deine Mühe hinsichtlich hochklettern, niederknien und fotofieren. So sind wir sicher, dass es KEIN Talinum ist.
Ich kann gerade nicht sagen, um welche Invasoren es sich handelt. Könnte aber googeln. Oder hattest Du das schon gemacht?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6420
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten