Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Unbekannte brauchen einen Namen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Unbekannte brauchen einen Namen

Beitrag  Palmbach am Sa 01 Jul 2017, 20:54

Hallo zusammen,
diese drei Pflanzen brauchen noch einen Namen. Hoffe ihr könnt da weiter helfen.
Unbekannt 1 (Notocactus ?)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Unbekannt 2 (Notocactus ?)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Unbekannt 3 (Gymno oder vielleicht Melo ?)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Uwe
avatar
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Notocateen(Parodien)

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte brauchen einen Namen

Beitrag  Oreo am Sa 01 Jul 2017, 22:45

Hallo Uwe,

Nummer 2 dürfte ein Notocactus magnificus sein, Nummer 3 ist ziemlich sicher ein Melocactus, auf keinen Fall ein Gymnocalycium.
Gruß
Jürgen
avatar
Oreo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : Parodia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Teilweise bestimmt

Beitrag  Palmbach am So 02 Jul 2017, 00:21

In diese Richtung geht auch meine Überlegung. Vielleicht lässt sich der Melocactus in der jetzigen Form noch näher bezeichnen und vielleicht hat der eine oder andere zu Unbekannt 1 noch eine Meinung?
Gruß Uwe
avatar
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Notocateen(Parodien)

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte brauchen einen Namen

Beitrag  Tarias am So 02 Jul 2017, 02:28

Hallo Uwe,

Nr. 1 sieht für mich nach einer Echinopsis aus. Wenn´s eine ist, dann vermutlich eine Hybride.
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 634

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte brauchen einen Namen

Beitrag  Knufo am So 02 Jul 2017, 02:35

Hallo Uwe,

bei der Nr. 3 bringe ich mal Trichocereus terscheckii ins Spiel. Habe eine die sieht genau so aus.
Bin mir aber nicht sicher.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1888
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte brauchen einen Namen

Beitrag  nordlicht am So 02 Jul 2017, 03:16

Bei der Nr.1 würde ich ebenfalls auf Echinopsis tippen.

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte brauchen einen Namen

Beitrag  Palmbach am So 02 Jul 2017, 16:51

Nee Knufo, das glaube ich nicht, das es ein Trichocereus terscheckii ist oder noch wird. Ich tendiere zu Melocactus.
Also klar ist der N. magnificus. Echinopsis hybride? aber auf jeden Fall eine Echinopsis. Jetzt noch den Melocactus oder doch Gymno? Leider macht keiner anstalten zu blühen.
Das würde es leichter machen.
Also schaut nochmal genau hin. Danke für eure Bemühungen.
Gruß Uwe
avatar
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Notocateen(Parodien)

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte brauchen einen Namen

Beitrag  Shamrock am So 02 Jul 2017, 16:55

Hallo Uwe,

Melocactus - ziemlich arg sicher. Wink Die sind schon mit Cephalium und Blüten sehr, sehr schwer zu bestimmen - aber ohne unmöglich. In ein paar Jahren können wir gerne nochmals über den reden. Wink Bis dahin aber nie wirklich frieren lassen...

Viele Grüße - Matthias

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9695
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bestimmt

Beitrag  Palmbach am So 02 Jul 2017, 17:40

Ok und danke,
Dank eurer Hilfe kann ich sie nun mit Namen versehen. Beim Melocactus und der Echinopsis reicht es mir so auch zunächst aus.
Aso nochmals Danke in die Runde.
Gruß Uwe  Very Happy
avatar
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Notocateen(Parodien)

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten