Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Warum pfropfen?

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Klaus 007 am Mo 12 Nov 2018, 12:29

Hallo Torro, kein Problem ich versuche mitzudenken.

Rein theoretisch würde es also gehen. Mir ging es eigentlich darum, es zu wissen und dann nach Möglichkeit aus einer Kaktee gleich mehrere Kindelträger zu erzeugen.

Gruß Klaus!
Klaus 007
Klaus 007
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 178
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Torro am Mo 12 Nov 2018, 12:38

Hallo Klaus,

da gibt es Methoden die besser funktionieren und/oder mehr Spaß machen.
Beispielsweise eine Tüte Trichos aussäen und ein paar davon auf Pereskiopsis
pfropfen. Die gehen ab wie Schmidts Katze - das macht einfach Spaß beim zusehen.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Klaus 007 am Mo 12 Nov 2018, 12:49

Hallo Torro, Pereskiopsis diese Pflanze habe ich zwar auch nicht, aber super Tip. So kann man sich auch geich schon mal beim pfropfen üben.

Gruß Klaus!
Klaus 007
Klaus 007
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 178
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Klaus 007 am Mo 12 Nov 2018, 13:07

Hallo Torro,

habe ebend mal schnell bei Uhlig nach Tricho-Samen gesucht alles vergriffen. Kakteen Haage hätte diese wenn die gehen Trichocereus Flying Saucer x EP Oro Hybriden als Samen. Uhlig hätte wenigsten Pereskiopis Stecklinge. So muß man dann eben alles sammeln.

Gruß Klaus!
Klaus 007
Klaus 007
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 178
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Torro am Mo 12 Nov 2018, 13:26

Hallo Klaus,

die Hybridensamen bei Haage sind Winzlinge mit großen Blüten. Nicht wirklich passend.
Dafür hat er Pereskiopsis.
Uhlig hat aktuelle Tricho pachanoi
https://www.uhlig-kakteen.de/de/samen/kakteen-samen/trichocereus/
Piltz hat eine ganze Auswahl:
https://shop.kakteen-piltz.de/de/species/96

Ohne Anspruch auf Vollzähligkeit zu erheben....

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Klaus 007 am Mo 12 Nov 2018, 15:49

Hallo Torro,

schnell habe ich besagte Dinge bei Uhlig bestellt. Stecklinge der Pereskiopis, dazu noch die Samen der Tricho pachanoi und davon auch noch eine Planze zum anschauen. Und das diesen Monat auch noch Versandkostenfrei!

Gruß Klaus!
Klaus 007
Klaus 007
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 178
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Dickblatt am Do 27 Aug 2020, 21:07

Es wurde bestimmt schon öfter mal gefragt und ebenso oft beantwortet, aber da ich nicht weiß, wo, frage ich noch einmal: Was bewegt euch, zu pfropfen? Für mich sieht das nach kaputt geschnittenem Kaktus aus, dem man einen anderen aufsetzt, und ich sehe nicht so wirklich einen Sinn darin. Was ihr mir aber ja sicherlich näher bringen könnt. Smile
Dickblatt
Dickblatt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Orchidsorchid am Do 27 Aug 2020, 21:14

Hallo Dickblatt

Pfropfen hat den Sinn Sämlinge schneller groß zu bringen als Wurzelecht ,also schneller zu einen Ergebnis zu kommen wie auf anderen Wegen .
Oder um heikle Pflanzen die auf eigenen Wurzeln nur schlecht wachsen bzw. gar nicht z.B. Variegate Sämlinge (ohne oder mit wenig Chlorophyll)


Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2081
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Dickblatt am Do 27 Aug 2020, 21:19

Und wieso wachsen Sämlinge schneller bzw. besser, wenn sie aufgepropft wurden?
Bzw. vielleicht vorab noch eine Abklärung: Der "Aufleger" bildet ja trotzdem Wurzeln, die er jedoch in seine "Unterlage" schiebt, oder? Falls ja: Was ist dann besser an der Unterlage versus Substrat?
Dickblatt
Dickblatt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Warum pfropfen? - Seite 7 Empty Re: Warum pfropfen?

Beitrag  Orchidsorchid am Do 27 Aug 2020, 21:45

Dickblatt schrieb:Und wieso wachsen Sämlinge schneller bzw. besser, wenn sie aufgepropft wurden?
Bzw. vielleicht vorab noch eine Abklärung: Der "Aufleger" bildet ja trotzdem Wurzeln, die er jedoch in seine "Unterlage" schiebt, oder? Falls ja: Was ist dann besser an der Unterlage versus Substrat?
Hallo Dickblatt

Der Pfröpfling bildet keine Wurzeln die er in die Unterlage (Wirt) treibt .Schneller wachsen sie weil sie von der Unterlage ,die ja größer ist wie der Pfröpfling besser ernährt werden wie durch ihre eigenen Wurzeln.


Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2081
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten