Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpus Hybriden

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Spinum am Do 28 Sep 2017, 18:53

Das Avatarbild ist mir bloß etwas groß geraten. Ich werde es bei Gelegenheit weiter verkleinern.
Spinum
Spinum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Astrophytum am Fr 29 Sep 2017, 04:42

Ganz tolle Pflanzen zeigt ihr da Very Happy
Bild zeigt die Hybride Ariocarpus hintonii x retusus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pflanzen sind noch kein Jahr alt. Eine ist teilweise variegat. Durchmesser der Beiden 1,5 und 2 cm. Knospen sind zu erkennen. Hoffentlich kann ich eine F2 Generation züchten.
Viele Grüße Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Astrophytum am Fr 29 Sep 2017, 11:46

2 gepfropfte Pflanzen aus der Kreuzung Ariocarpus retusus x agavoides. Die Pflanzen kommen sehr nach dem Vater. Die weitere Entwicklung dokumentiere ich hier. Bei der Aussaat waren keine varieagte dabei.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Viele Grüße Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Cristatahunter am Fr 29 Sep 2017, 13:00

Manchmal sehen gepfropfte Ariocarpus so anders aus wie die Wurzelechten Artgenossen, dass man meint es sind Hybriden. Werden die dann tiefer gesetzt oder neu bewurzelt und weitergegeben, weiss der neue Besitzer nicht wie die Pflanze entstanden ist.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16938
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Spinum am Fr 29 Sep 2017, 17:30

Hallo Heinz,
bei den kleinen Sämlingen kann man noch nicht beurteilen, wie sie sich entwickeln werden. Die können auch noch retusus Warzen bekommen. Ich würde hier erst einmal noch abwarten. Wie alt ist denn die Pfropfung?
Spinum
Spinum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Astrophytum am Sa 30 Sep 2017, 05:13

Hi,
die Sämlinge habe ich letzten November ausgesäht und gepfropft wurden die etwa im Juli-August.
Da ist also noch nicht viel passiert auf der Unterlage. Das schöne an den Hybriden ist das man nie genau weiss was da rauskommt Cool
Viele Grüße Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Spinum am Sa 30 Sep 2017, 08:59

@Trichocereus
Ich habe gestern im Netz interessante Fotos von A. confusus gefunden. Die waren auf einer tschechischen Seite. Die dort abgebildeten Pflanzen sahen genau so aus wie deine. Die Warzen lagen recht flach auf der Erde und die jüngeren Warzen hatten diese schöne lila Färbung. Suche mal unter: Ariocarpus confusus PA150.
Spinum
Spinum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Cristatahunter am Sa 30 Sep 2017, 23:50

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hybriden oder nicht?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16938
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Echinopsis am So 01 Okt 2017, 18:10

Hallo zusammen,

in diesem Thema möchte ich mal ein paar für mich sehr wertvolle Pflanzen vorstellen, die ich noch nie hier im Forum vorgestellt habe, obwohl ich das schon länger mal machen wollte.
Ein Kakteenfreund aus meiner Ortsgruppe säte vor 30 - 40 Jahren Ariocarpussamen aus. Als Jungpflanzen recht unscheinbar (sah aus wie retusus, Samen wurden auch von einem retusus entnommen) gab er alle Pflanzen bis auf ein paar Wenige ab, an andere Kakteenfreunde. Soweit alles gut. Jahre später blühten die Pflanzen dann das erste mal - und zwar nicht in einem klassischen weiß oder rosa, sondern in einem sehr dunklen pink.

Bei den Pflanzen handelt es sich vermutlich um Hybriden zwischen A. retusus X A. scapharostrus.
Der A. scapharostrus sieht man daran, dass die Warzen sehr stark eingefallen sind. Selbst bei idealer Pflege wirken die Pflanzen auf den Betrachter immer verhungert und man denkt, die Pflanzen sind kurz vor dem Ableben.
Ich wurde von Besuchern in meiner Sammlung schon sehr oft darauf angesprochen, warum diese halbtoten Pflanzen nicht schon längst entsorgt hätte. Aber nein - das gehört so und ist vollkommen richtig.
Alle Pflanzen, auch bei sämtlichen anderen Kakteenfreunden, die noch Pflanzen aus dieser Aussaat besitzen sehen gleich aus.

Nun aber viel geredet. Bei den Pflanzen handelt es sich um ca. 30 - 40 Jahre alte Hybriden, die wurzelecht kultiviert sind und auch nie gepfropft waren.
Für mich etwas sehr wertvolles und ich bin froh, diese Pflanzen zu haben. Wurden heute natürlich gleich miteinander bestäubt Wink Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15487
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpus Hybriden - Seite 2 Empty Re: Ariocarpus Hybriden

Beitrag  Thomas G. am So 01 Okt 2017, 19:40

Gratuliere Daniel, so alte Kakteen sind schon etwas ganz besonderes und ich glaube Ariocarpen auf den eigenen Wurzeln zu kultivieren ist auch nicht so einfach.

Dass das putzmuntere Pflanzen sind, hätte ich jetzt ohne Blüten auch nicht gedacht, man lernt eben nie aus Smile

Viele Grüße

Thomas
Thomas G.
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1345
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten