Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Fenestraria

+5
Krabbel
Shamrock
Wüstenwolli
Spike-Girl
Henning
9 posters

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  Henning Do 12 Nov 2020, 16:12

Richtig schöne Prachtstücke hast Du da ich Deinen Schalen! 
Bleib auch gesund und pass auf Dich auf - ab 37 gehört man ja so langsam auch irgendeiner Risikogruppe an Wink 
Liebe Grüße Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3273
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  Dickblatt Do 12 Nov 2020, 18:32

Echt schöne Blüten.

Wisst ihr zufällig, ob es hier einen Thread zu den Pflegebedingungen gibt und wie sich die Pflanze so entwickelt? Oder würdet ihr dazu etwas erzählen? Ich las gerade was von wegen 5 - 10 Grad überwintern. Dann müsste ich sie ja schleunigst mal in das andere Zimmer bringen.
Dickblatt
Dickblatt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 416
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  benni Fr 13 Nov 2020, 16:44

Henning schrieb:Richtig schöne Prachtstücke hast Du da ich Deinen Schalen! 
Bleib auch gesund und pass auf Dich auf - ab 37 gehört man ja so langsam auch irgendeiner Risikogruppe an Wink 
Hallo Henning,
danke für die gesunden Wünsche  -  bin ja gerade eben erst 'so knapp drüber' ....  grinsen

Zu meinen 'Prachtstücken' habe ich in diesem Jahr mal einen kleinen 'Trick' aus-
probiert, den mir ein spanischer Sammler verraten hat: also, die verblühten Blüten-
stiele nicht herausreissen, sondern knapp über den beiden kleinen knubbeligen
Blättchen am unteren Stiel abknipsen. Daraus bilden sich dann 1 - 2 neue Knospen; nach 
dieser (n) Blüte(n) wieder abknipsen und es blüht wieder.
Diese Blüten sind jetzt der dritte Satz.  - Funktioniert also ! -
Liebe Grüsse und bleib' gesund !
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1061
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  Trude Fr 13 Nov 2020, 17:28

Hi benni, habe ich jetzt sofort mal mit der letzten verblühten Fenestrariablüte ausprobiert. Wenn die jetzt nicht schon zu schlapp war funktioniert das ja vielleicht bei mir auch!
Bleib gesund *knutsch*
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 404
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  Henning Fr 13 Nov 2020, 17:45

Moin benni, 
das mit dem "zweiten Plöck" werde ich auch mal ausprobieren - kann ja nichts schiefgehen dabei.
Munter bleiben! 
LG Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3273
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  Wüstenwolli Fr 13 Nov 2020, 19:43

Dem Versuch schließe ich mich auch an-

habe ja seit neustem ein sehr schönes, weiteres Exemplar dank Dir, lieber Henning,
in meinen oberen Gwh - Regal -Reihen geparkt,
das sowohl Verblühtes als auch noch vielversprechende Knopen trägt.

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5213
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  Krabbel Fr 13 Nov 2020, 19:45

Ich werde es natürlich auch probieren. Danke für den Tipp.
Krabbel
Krabbel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  benni Sa 14 Nov 2020, 14:57

Nee, schiefgehen kann da nix, Henning !
Nochmal ein paar Fotos von gerade eben, auf denen die 'Knipsidee' sehr gut
zu sehen ist. Man kann die trockenen Stielrestchen der vorherigen Blüte noch
gut erkennen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es kommen überhaupt nochmal so viele neue Knospen, vielleicht weil ich bis jetzt noch nicht
zugelassen habe, Samenkapseln zu bilden  -  können die Pflanzen denken ???

Liebe Grüsse und bleibt gesund !
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1061
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  benni Mo 30 Nov 2020, 23:04

So, ich glaube jetzt geht es langsam auf das Ende der Blütenfülle zu  -
an den abgeknipsten verwelkten Blüten kommen anscheinend keine
neuen Knöspchen mehr hervor. Dies wäre dann für dieses Jahr der letzte
Schub :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüsse und gesund bleiben !
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1061
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Fenestraria - Seite 3 Empty Re: Fenestraria

Beitrag  Henning Di 01 Dez 2020, 07:46

Moin benni,
wie immer prachtvolle Blümchen bei Dir - und Sonnenschein Very Happy Wie schön Du es doch bei Dir hast!
Hier im Nordwesten ist momentan alles nur grau - gar nicht schön.
Kein Wunder, dass sich die Natur zu einem Winterschlaf zurück zieht. Selbst im Wintergarten wird es weder richtig hell noch warm...
Bis bald - munter bleiben.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3273
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten