Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schnecken

Seite 11 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  Knufo am Sa 23 Apr 2016, 17:22

Hallo Angelika,

so ein Mist ist nicht zu fassen was die alles Fressen. Wenn Du Glück hast erholt sich der eine oder andere wieder. Vielleicht nach oben, aus der Gefahrenzone, stellen. Wobei die Schnecken ja auch sehr gut klettern können.
Tut mir echt leid für Dich...! Crying or Very sad
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  Cristatahunter am Sa 23 Apr 2016, 17:35

Wieder ein Grund mehr, im Gewächshaus keinen Naturboden zu lassen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13780
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  kunterbunt5 am Sa 23 Apr 2016, 19:29

Der Kasten steht jetzt auf der Heizung, da kommen sie nicht ran! Der Boden ist gepflastert, ich denke aber, ich habe die Schnecken schon beim Einräumen mitgebracht und jetzt wird es so warm, das sie aufwachen. Muss mich heute abend mit der Taschenlampe bewaffnen und nachsehen.
avatar
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 154
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  Litho am Sa 23 Apr 2016, 19:36

Koch die doch und brate sie dann, so wie die Franzosen. Mit einem schönen Wein gehen die sicher runter wie Öl...
Und wenn Du erstmal auf den Geschmack gekommen bist, züchtest Du vielleicht lieber Schnecken als Kakteen.      *Sabber*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5686
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  Orchidsorchid am So 24 Apr 2016, 00:10

kunterbunt5 schrieb:Der Kasten steht jetzt auf der Heizung, da kommen sie nicht ran! Der Boden ist gepflastert, ich denke aber, ich habe die Schnecken schon beim Einräumen mitgebracht und jetzt wird es so warm, das sie aufwachen. Muss mich heute abend mit der Taschenlampe bewaffnen und nachsehen.

Hallo kunterbunt5
Gegen Schnecken nehme ich Kaffeesatz da gehen sie nicht drüber am besten auf den Gwhboden streuen aber nicht zu wenig und komplett geschlossen
(als Ring) um die Tische wirkt dann wie ein Elektrozaun nur ohne Strom

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 960
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Aztekium,Ecc. horizonthalonius Turbinicarpus, Rebutia, Ariocarpus, Winterharte

Nach oben Nach unten

Schnecken auf Meskalin?

Beitrag  tepexicensis am So 19 Jun 2016, 08:53

Guten Morgen,
die letzten zwei Tage gab's bei mir in Berlin des öfteren Regen und Gewitter. Weil ich das Frühbeet nicht ganz geschlossen hatte wurden die Pflanzen am Beetrand nass, wodurch die Schnecken wohl Witterung aufnahmen...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Beim größeren wurde tiefer genagt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dem Nachwuchs wurde der ganze Kopf abgefressen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der Mammillaria halfen die Dornen nicht viel, schöne Schleimspur hat die Schnecke hinterlassen und auf dem Klo war da auch jemand. Wer macht denn sowas?
Evil or Very Mad
avatar
tepexicensis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 220
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, zunehmend Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  rabauke am So 19 Jun 2016, 10:01

Moin Andreas,
ich sehe keine schneckentypischen Schleimspuren.. Ich tippe mal ganz stark auf Mäuse!
Einem Bekannten haben sie letztes Jahr auch mit vorliebe die Lophos angenagt und leider
auch sämtliche Blüten und Früchte weggenascht.
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3173
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Schnecken oder Mäuse?

Beitrag  tepexicensis am So 19 Jun 2016, 13:15

Hallo rabauke,
jetzt wo du es sagst... Es könnten wirklich Mäuse gewesen sein.
Auf dem dritten Bild ist auf jeden Fall eine Schleimspur zu sehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aber wer k**kt denn so ne Wurst?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
tepexicensis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 220
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, zunehmend Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  rabauke am So 19 Jun 2016, 13:25

Wer weiß, wer sich da bei Dir in den Frühbeeten zum mitternächtlichen Dinner trifft? Shocked
Die Schleimspur hatte ich auf dem letzten Bild völlig übersehen Embarassed
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3173
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Schnecken

Beitrag  darwi am So 19 Jun 2016, 14:24

Die letzte habe ich auf dem Weg zur leckeren Vegetationsspitze erwischt.Auch für gewisse Blühten und Knospen tuen die Schleimer alles und es scheint keine Hindernisse zu geben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruss
hardy
avatar
darwi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 237

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten