Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Die Ooibo's von starastrophytum

Nach unten

Die Ooibo's von starastrophytum Empty Die Ooibo's von starastrophytum

Beitrag  DanielDD am Di 08 Aug 2017, 18:51

Hallo Leute,

wir hatten 2013 bei einer Sammelbestellung bei starastrophytum u.a. Ooibo`s bestellt, wo
etliche mutierte herausgekommen sind.    Einer daraus wuchs zunächst als cristate, wurde
dann aber ein Doppelkopf.   Ich habe ihn 2016 zur Blüte gebracht und mit allem bestäubt,
was ich hatte (obere drei Bilder).

Die Mutterpflanze blüht in ein paar Tagen wieder und ich will sie mit coahuilense und
super-kabuto kreuzen.

In der Folgegeneration wächst auch wieder ein Sämling als cristate (untere drei Bilder).

DanielDD


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
DanielDD
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Die Ooibo's von starastrophytum Empty Re: Die Ooibo's von starastrophytum

Beitrag  Stachelforum am Di 08 Aug 2017, 19:31

Wer die Seite von Starastrophytum (Roman Pavlica) noch nicht kennt, siehe Link unten.
Herrliche Pflanzen, aber auch nicht gerade preiswert.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwj39Jnek8jVAhVSJVAKHbf0DbUQFggnMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.starastrophytum.com%2F&usg=AFQjCNHyQfLsksR7a85rnI2ZUVDk_f1wNg

Gruß Uwe
Stachelforum
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468
Lieblings-Gattungen : Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Die Ooibo's von starastrophytum Empty Re: Die Ooibo's von starastrophytum

Beitrag  Orchidsorchid am Di 08 Aug 2017, 21:47

Hallo Uwe
Ich habe auch Pflanzen bei Starastrophytum gekauft und muss sagen sie sind ihren Preis wert aber halt nicht Preisgünstig/billig

Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1365
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Die Ooibo's von starastrophytum Empty Re: Die Ooibo's von starastrophytum

Beitrag  Eriokaktus am Di 08 Aug 2017, 22:53

Müssen ja nicht immer die teuren Pflanzen sein ...,
habe Saatgut vom Roman bezogen, welches überaus keimfreudig war..., unter anderem akabana, shiowa und hakuju hakuun ...
sind nun gute 7 Monate alt und warten auf die Pfropfung ... Very Happy
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 988

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten