Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Trichocereus spachianus oder T. schickendanzii?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Trichocereus spachianus oder T. schickendanzii?

Beitrag  hibiscus2 am So 13 Aug 2017, 13:36

Hallo zusammen,

kürzlich erhielt ich einen Säuenkaktus geschenkt, den ich für Trichocereus spachianus oder T. schickendanzii halte.
Er hat 15 Rippen und bis zu 10 Stacheln. Kann mir bitte jemand helfen?
MfG G.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
hibiscus2
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus spachianus oder T. schickendanzii?

Beitrag  Orchidsorchid am So 13 Aug 2017, 13:47

Hallo hibiscus2
welcher es ist kann ich Dir nicht sagen,aber schau mal genau hin ich glaube Wollläuse/Schmierläuse zu sehen .
Ich würde ihn von Gesunden Pflanzen fern halten und die Schädlinge schnellstens behandeln

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 784
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Aztekium,Ecc. horizonthalonius Turbinicarpus, Rebutia, Ariocarpus, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus spachianus oder T. schickendanzii?

Beitrag  hibiscus2 am Mo 14 Aug 2017, 17:25

danke für den Tipp. schon ausgeführt...
MfG G.
avatar
hibiscus2
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus spachianus oder T. schickendanzii?

Beitrag  SFri am Di 15 Aug 2017, 11:48

Hallo hibiscus2,

ich frage mich schon die ganze Zeit, was die Merkmale sind, anhand derer man sicher T. schickendantzii und T. spachianus unterscheiden kann. Meine Vermutung: Wahrscheinlich gehen beide Arten in ihrer Variabilität auch ineinander über.  Mir wäre es lieber, wenn beide Arten zu einer zusammengefasst würden. (Wenn ich mit diesem Satz einen Experten verärgern würde - und der hier die Unterschiede erklären würde, wäre mir das natürlich auch recht Wink )

Wenn ich einen Tipp abgeben müsste, würde ich sagen: T. schickendantzii, weil die 15 Rippen eher hierzu passen.

Viele Grüße
Sven
avatar
SFri
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus spachianus oder T. schickendanzii?

Beitrag  william-sii am Di 15 Aug 2017, 14:13

Wegen der Kerben zwschen den Areolen tippe ich auch auf schickendantzii.
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2901
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten