Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Chilischoten gegen beißende und saugende schadinsekten?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Nelkensud gegen Schädlinge

Beitrag  Hendrik am Di 19 Jun - 11:36

Hallo Spickerer

Sehr interssant dein Beitrag. Ich habe es mal ausprobiert, da wir im Kräutergarten einen teilweise starken Befall mit Gewittertierchen haben. Ich habe 1,5 Esslöffel Nelken zermahlen, aufgekocht in 1L Wasser ( 3-4 min köcheln lassen ), abgesiebt und anschließend gesprüht. Ein interessantes Ergebnis: Vermutlich haben wir da zwei verschiedene Arten an Gewittertierchen im Garten oder es sind unterschiedliche Entwicklungsstadien der selben Art. Die etwas größeren, grauen waren auf den Punkt sofort tot bei Kontakt. Die etwas kleineren, gelblichen waren zumindest zunächst nicht dadurch beeinträchtigt. Mal morgen nochmal genau gucken....
Meine Frage ist eher handwerklicher Natur, da ich schlichtweg das Problem habe, daß der Zerstäuber immer verstopft. Wie siebst du den Sud aus? Ich denke da an einen Kaffeefilter....? Mein Teesieb ist wohl zu durchlässig.
avatar
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 527
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Chilischoten gegen beißende und saugende schadinsekten?

Beitrag  TobyasQ am Di 19 Jun - 12:41

Zum Befüllen meiner Gloria mit Regenwasser nehm ich ein Stück Nylonstrumpf (Rest vom Tillandsien aufbinden) einmal gefaltet = 4 Lagen und spann es mit der Hand über den Giesskannenauslauf. Selten daß die Spritze mal verstopft.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1676
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten