Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Namensuche

Nach unten

Namensuche

Beitrag  Quäxhausgärtner am So 03 Sep 2017, 15:07

Hallo, wer kann mir helfen? Wahrscheinlich ist dieser Kaktus eine Espostoa, oder? Aber welche Art? Die Blüte ist heute aufgegangen.
Danke schonmal und viele Grüße, Volker

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
heute aufgeblüht
avatar
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Namensuche

Beitrag  jupp999 am So 03 Sep 2017, 16:40

Hallo Quäxhausgärtner,

Deine "Espostoa" ist 100-prozentig eine Copiapoa mit einer typischen Copiapoa-Blüte.
Bei der Artenbestimmung halte ich mich mal zurück ... ; ' finde ich bei Kulturpflanzen recht schwierig.

Soweit ich weiß, haben Espostoen (meist) eine weiße, haarige Bedornung und blühen aus einem Lateralcephalium.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1860

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten