Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Orange Pünktchen .... ?!?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Spike-Girl am So 10 Sep 2017, 18:41

Bei dem hier habe ich heute beim Rundgang 3 orange Pünktchen entdeckt .... entsetzt hab ich sie gleich versucht, wegzurubbeln .... Embarassed  (drum hab ich davon jetzt kein Foto)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sie ließen sich wegrubbeln, allerdings sind an der Stelle nun auch die weissen Punkte auf der Pflanze mit weggerubbelt .... oh mann!  Evil or Very Mad

Kann sich jemand denken, was das war?
Sollte ich irgendeine Maßnahme ergreifen .... Question
(die Pünktchen sahen eher aus wie Mini-Mini-Flechten, also nicht wie Läuse oder überhaupt tierisches)
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : ... verliebe mich bei Kakteen spontan ... ;-D

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Cristatahunter am So 10 Sep 2017, 19:18

Ich würde die Pflanze aus dem betonähnlichem Substrat nehmen. Du kannst dich in den Fotos der Astrophyten Thraeds inspirieren lassen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12751
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Spike-Girl am So 10 Sep 2017, 19:27

Cristatahunter schrieb:Ich würde die Pflanze aus dem betonähnlichem Substrat nehmen. Du kannst dich in den Fotos der Astrophyten Thraeds inspirieren lassen.

Hat das mit den orangen Pünktchen zu tun ??

(falls nicht .. das Substrat ist noch original von einem hier gut vertretenen Mitglied, der mir die Pflanze im Sommer verkauft und da nochmal umgetopft hat)
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : ... verliebe mich bei Kakteen spontan ... ;-D

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  abax am So 10 Sep 2017, 19:42

wenn sich die Pünktchen wegrubbeln lassen, war es zumindest mal kein Pilz. Pünktchen hat von dem Substrat bisher noch niemand bekommen Shocked (die Pflanze war von mir)
Stefan, in dem Substrat ist übrigens kein Beton Wink , sondern Löß enthalten, der nimmt sehr gut Wasser auf und wird dann auch wieder weich- kein Vergleich zu Lehm. Wollte jetzt aber keine Substratdiskussion lostreten.
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 697
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Cristatahunter am So 10 Sep 2017, 21:10

Mein Ratschlag hatte durchaus mit den orangenen Punkten zu tun. Es ging mir dabei aber auch um den Gesamtzustand = hunger.
Ich kenne Löss aus meiner Jugend. In der Umgebung Schaffhausen wo ich aufgewachsen bin, ist Löss weit verbreitet. Löss hat eine färbende Wirkung wie meine waschende Mutter bemerkt hatte. Immer wenn ich aus der Natur zurück kam.
Die weissen Pünktchen auf dem myriostigma sind wie weisses Papier. Wenn etwas feucht, von dieser färbenden Erde auf die Epidermis, kommt und eintrocknet bleiben die Färbung auf den weissen punkten zurück. Sichtbar als ocker oder orange Pünktchen.
Junge Onzukas nehmen auch oft die Färbung der Erde im Topf an, sind hässliche Knubbel und sehen aus wie ein Stück Bims.
Betonähnlich heisst ähnlich wie Beton. Nicht das ist Beton. Erinnert mich an Substrat von Haage. Nur weich wenn feucht und hart wenn trocken.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12751
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Spike-Girl am Mo 11 Sep 2017, 18:32

Cristatahunter schrieb:Es ging mir dabei aber auch um den Gesamtzustand = hunger.
Wie meinst du das jetzt?
Dass die Pflanze "hungert" ?? Question
Woran siehst du das .... interessiert mich ehrlich, mir fehlt da wohl (noch) der Blick dafür.
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : ... verliebe mich bei Kakteen spontan ... ;-D

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 11 Sep 2017, 21:46

Schwer in Worte zu fassen. Ich habe mir heute deswegen Gedanken und einige Fotos gemacht. Ich versuche jeden Herbst meinen Kakteen ordentlich Futter zu geben damit sie nicht hungrig in den Winter gehen müssen. Dafür bekommen sie im Frühling und im Sommer nur Wasser. Jetzt im Herbst haben die Pflanzen das grösste Wurzelvolumen und können den Dünger am besten nutzen. So mache ich das schon seit Jahren. So bekomme ich im Frühling und Sommer viele Blumen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12751
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Spike-Girl am Sa 16 Sep 2017, 18:52

Ich habe keine weiteren orangen Pünktchen mehr entdeckt ... an dem Kaktus nicht ... dafür etwas "ähnliches" an einer Glasscheibe.
Ich trau mich ja kaum, es auszusprechen, aber könnte das Insekten-Pups gewesen sein? Shocked



Danke @Cristatahunter für die Bilder. Ich sehe schon, was du meinst, mit so "prallen Jungs" musste dann aber auch öfter umtopfen, oder? Wink
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : ... verliebe mich bei Kakteen spontan ... ;-D

Nach oben Nach unten

Re: Orange Pünktchen .... ?!?

Beitrag  Cristatahunter am Sa 16 Sep 2017, 20:45

Spike-Girl schrieb:Ich habe keine weiteren orangen Pünktchen mehr entdeckt ... an dem Kaktus nicht ... dafür etwas "ähnliches" an einer Glasscheibe.
Ich trau mich ja kaum, es auszusprechen, aber könnte das Insekten-Pups gewesen sein? Shocked



Danke @Cristatahunter für die Bilder. Ich sehe schon, was du meinst, mit so "prallen Jungs" musste dann aber auch öfter umtopfen, oder? Wink
Nö eigentlich nicht, nur viele Blüten schauen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12751
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten