Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Lutek am Di 12 Sep 2017, 19:12

War gestern im Baumarkt und habe das Folgende entdeckt, man fast es kaum .....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das, was da wie Streichhölzer aussieht, sind echte lebende Pflanzen, Sansevierien! Meine Güte, wer kauft nur so einen Sch.....

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4846
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Dietz am Di 12 Sep 2017, 19:17




Leider bestimmt die Nachfrage (wir Menschen ) das Angebot. Wird immer trauriger!!
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1177
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Rouge am Di 12 Sep 2017, 19:28

Furchtbar! Ich habe heute im Hagebau Phalaenopsen in allen möglichen Regenbogenfarben (weiße, gefärbte!) gesehen, dieses "Stacheldraht" ... dieser seltsame Herbststrauch für Topfbepflanzungen in allen möglichen und unmöglichen Farben ... gefärbte (eingespritzt wie die Phlopsen!) Zantedeschien Shocked ... die üblichen Echeverien, mit Farbe verspritzt Rolling Eyes ... eingefärbte Erika ....

Menno ... es gibt doch genug Farbe, die die Pflanzen von hausaus mitbringen, warum brauchen dann manche seltsame menschliche Kreaturen auch noch eingefärbte Pflanzen? Oder Pflanzen mit Strohhüten ?

*seufz* leider taucht das immer wieder auf ... aber heute war's schon krass Rolling Eyes

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3369
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Thomas G. am Di 12 Sep 2017, 19:32

Auf Ideen kommen die Leute...
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 769
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Astrocat am Di 12 Sep 2017, 19:44

Dietz schrieb:

Leider bestimmt die Nachfrage (wir Menschen ) das Angebot. Wird immer trauriger!!

Genau so ist es. Solange das Zeug gekauft wird, wird sich daran nichts ändern.
avatar
Astrocat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 171
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Pachypodium, Adenium

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Litho am Di 12 Sep 2017, 20:06

Seltsam, dass die dort nicht auch ihre Schraubenzieher mit bunten Papphüten anbieten.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4250
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  soufian870 am Di 12 Sep 2017, 21:30

Ja, so isses.
Und bald fängt wieder der Weihnachtsverkauf an.
Da gibt's dann wieder Kakteen als Weihnachtsmänner verkleidet, blaue oder geflitterte Weihnachtssterne und und und.
Der Gang durch den Baumarkt oder auch durch große Gartencenter kann schon ganz schön deprimierend sein.

Fazit: Pflanzenkauf nur beim Händler deines Vertrauens oder Selbstaussaat.
In dem Sinne, Augen auf beim Pflanzenkauf lol!
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3516

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Shamrock am Di 12 Sep 2017, 22:13

Zur der Thematik gibt´s bereits mindestens sechs Threads, wo schon seitenlang sämtlich Widerwärtigkeiten ausdiskutiert wurden.

Bei der armen Sansevieria, welche dafür herhalten muss, werden einzelne, aufrechte Triebe bewurzelt und verkauft - sieht ja auch toll aus. Aber bei der Oma Käthe auf der Fensterbank fängt sie dann das Ablegerbilden an und mutiert zu einem wilden Haufen, welcher nichts mehr mit dem schönen, solitären und aufrechten Wuchs zu tun hat, weshalb sie gekauft wurde. Schon allein deshalb landet sie bei den meisten Baumarktkäufer recht bald auf dem Müll. Und weil das noch nicht Verbrechen genug ist, verkauft man sie auch noch schön bunt. Offenbar gibt es genug Leute, welchen sowas gefällt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9269
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Cristatahunter am Di 12 Sep 2017, 22:30

So ist es halt. Angebot und Nachfrage. Verkaufen was gekauft wird.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12594
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Kakteen und andere Sukkulenten - Scheußlichkeiten und mehr

Beitrag  Dropselmops am Di 12 Sep 2017, 23:04

Die bunten Stöpsel sind sicher nur ne Art Transportsicherung, damit die Spitzen nicht umknicken Very Happy
Aber Ihr habt schon recht, lustig ist das nicht und nachvollziehbar schon gleich gar nicht .
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 111
Lieblings-Gattungen : Wüstenrosen, Echinopis-Hybriden, Gymnos, Feros, ...

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten