Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Extraflorale Nektarien

Seite 18 von 19 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19  Weiter

Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Shamrock am Di 14 Mai 2019, 20:51

Klasse Sache, überall tropft´s und klebt´s... *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16376
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Avicularia am Di 14 Mai 2019, 21:56

Wow toll Stefan! Ich glaub ich guck morgen auch mal etwas genauer! Very Happy

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-"Wer keine Vision hat, vermag weder große Hoffnung zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen."
Thomas Woodrow Wilson
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3404
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Cristatahunter am Di 14 Mai 2019, 23:17

Nopal schrieb:Eine andere These wäre auch das EfN dazu dienen Ameisen anzulocken, diese verteidigen die EfN Drüsen am Kaktus sehr aggressiv, dies sieht  man auch oft an heimischen Gewächsen wo Ameisen und Läuse in einer Symbiose zusammen leben.
Der Kaktus schützt mit den agresiven Ameisen seine Blüten vor Fressfeinden wie Raupen oder ähnlichen Insekten wo es auf die weichen Blütenblätter abgesehen haben.
Ich habe in Nordamerika viele Kakteen mit zerfressenen Blüten gesehen,  diese Blüten entwickeln wohl keine Früchte und Samen mehr wodurch die Fortpflanzung fehlgeschlagen ist.

Beste Grüße
Nopal

Ich habe eine Ameise in Mexiko fotografiert die ein Blütenblatt davon trägt. Vermutlich aus Wut weil die Pflanze ihren Saft nicht freiwillig an die Ameise abgab.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16927
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Shamrock am Di 14 Mai 2019, 23:28

Oder weil es eine Blattschneiderameise war...

Sabine, hervorragende Idee. Geh mal gucken! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16376
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  OPUNTIO am So 19 Mai 2019, 13:45

Irgendwie scheine ich einen Blick dafür entwickelt zu haben. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Dieses Glied von Tephrocactus articulatus ist bereits vor gut zwei Wochen abgefallen. OHNE Tropfen. Seitdem lag es nur auf dem Substrat. Es kann also nicht an Wasserüberschuss liegen, wenn plötzlich Tröpfchen auftauchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gruß  Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3083
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Nopal am So 19 Mai 2019, 20:20

Stefan, mal wieder klasse Bilder von dir.

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2299
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Cristatahunter am So 19 Mai 2019, 20:34

Leider konntest du keine Ameisen inflagranti erwischen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16927
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Shamrock am Di 21 Mai 2019, 08:01

Cristatahunter schrieb:Leider konntest du keine Ameisen inflagranti erwischen.
Dazu braucht man die Ableger nur in den Garten legen und schon sind die Ameisen ratzfatz dran.

Wirklich geniale Fotos! *daumen*
Und somit wurde ich die Frage nach Südamerikanern mit Nektardrüsen ein weiteres mal beantwortet. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16376
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Vollsonnig am Di 04 Jun 2019, 21:11

Heieiei...in diesen Thread hab ich lange nicht geschaut...Danke euch für Vermutungen und Bilder (die echt gut gelungen sind!)
Dem kann ich nichts mehr zufügen Rolling Eyes

Schönen Abend und Freude beim selber schlecker an EfN lol!
Alrik
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 455
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 18 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Shamrock am So 09 Jun 2019, 23:06

Cristatahunter schrieb:Die Arten die efN besitzen können dadurch den inneren Druck ablassen
Wundert mich nur, dass der Ferocactus schwarzii hier seit Wochen die Ameisen bei Laune hält, obwohl er seit dem Ende der Winterruhe kaum Wasser bekommen hat. Ich hab kein GWH und der Mai war einfach nur kalt - da hab ich nicht gegossen. Dennoch muss er ja offenbar mächtig Druck haben.

Zudem ist es schon ein komischer Zufall, dass sich diese Überdruckventile direkt unterhalb der Blütenknospen befinden. Ein Schelm, wer Arges dabei denkt! Aber man kann ja auch Fakten ignorieren, welche auf der Hand liegen. Schließlich gibt es ja auch genug Menschen, welche die Evolution, den Holocaust oder den Klimawandel leugnen.

Ich guck lieber dem bunten Treiben der Ameisen zu. Mehltau? Fehlanzeige! Saubere Arbeit! Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Übrigens Betrillern die Ameisen die EFN richtiggehend, damit sie etwas Nektar bekommen. Ob das auch was bringt konnte ich allerdings, trotz aller Beobachtungen, nie erkennen. Das kann natürlich auch reines Instiktverhalten sein, weil sie es ja so auch von den Blattläusen kennen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16376
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 18 von 19 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten