Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Extraflorale Nektarien

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Shamrock am Di 18 Jun 2019, 23:02

Für die Fotos vor etwas über zwei Wochen hab ich damals erst den kompletten Scheitel abwaschen müssen, weil dieser ein einziger Sandhaufen war. Früher hab ich schon die Kinder hier verdächtigt, aber warum sollten die stets ausgerechnet über den Ferocactus schwarzii Sand kippen? Mittlerweile weiß ich natürlich längst, dass die Ameisen da immer mühevoll Sand hochschleppen. Wie gesagt, vor etwas mehr als zwei Wochen hab ich den kompletten Sand aus dem Scheitel gespült und jetzt sieht´s dort wieder so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann kann man sich ungefähr vorstellen, wie der Scheitel nach rund einem Monat aussieht.
Nur frage ich mich WARUM? Hat jemand zufällig eine Idee oder Theorie, warum da die Ameisen Sand hochtransportieren? Der Fero hat sicher eine Höhe von über 20 cm ab Topfrand und vom Gartenboden, wo er steht und wo der Sand herkommt, sind´s auch noch einige cm zusätzlich.
Damit sie am klebrigen Nektar nicht kleben bleiben? Ich hab echt keine Ahnung, aber irgendeinen Sinn muss es ja ergeben.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17091
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Orchidsorchid am Di 18 Jun 2019, 23:08

Hallo Matthias
Vielleicht soll es die Grundlage/Substrat für die entstehenden Samen werden und die Amizen fungieren dann als Gärtner und nehmen Dir die Arbeit ab.


Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1469
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Shamrock am Di 18 Jun 2019, 23:17

Manfred, das würde meine Anschauung über Ameisen grundlegend verändern... Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17091
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Cristatahunter am Mi 19 Jun 2019, 07:20

Die Ameisen sind Religiös. Sie sehen den Kaktus als etwas Göttliches weil da Manna rauskommt. Der Sand fungiert als Opfergabe.
Ich habe auch einen Ferocactus schwarzii der von den Ameisen als Baugrund genutzt wird.

Die Ameisen sind Nutzniesser unserer Kakteen. Sie Melken die Läuse und besaufen sich am Saft.
Ich habe gemerkt, wenn sich die Läuse verstecken oder in der Erde hocken, dann werden sie von den Ameisen verraten.
Für mich sind es Bioindikatoren für Läuse.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17225
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Manfrid am Mi 19 Jun 2019, 10:01

Cristatahunter schrieb:Die Ameisen ... Für mich sind es Bioindikatoren für Läuse.
Na, nun haben wir doch endlich eine funktionelle Erklärung für das gemeinsame Auftreten von Ameisen und Kakteen. Wink
Übrigens bringen die Ameisen auch sonst die Läuse selber unter die Erde oder schützen sie durch Einmauern - so, wie sie es anscheinend auch mit den EFN versuchen. Sie bauen eben Tempel um ihre Heiligtümer (um Stefans gemütvolle Erklärung mit der Religiosität der Ameisen aufzugreifen).

Manfrid
Manfrid
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 526

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Shamrock am Mi 19 Jun 2019, 11:15

Sind Ameisen eigentlich polytheistisch oder monotheistisch?
Jetzt macht ihr mich aber leicht nervös... Da der Fero eh langsam aus dem Topf quillt, muss er sowieso irgendwann mal umgetopft werden. Da werd ich mir die Wurzeln ganz genau angucken. Aber so wie er wächst und blüht, sollte da unten eigentlich niemand saugen und so wie ich den Sand interpretiere, kommt der aus dem Garten und nicht aus dem Topf.
Religiöse Ameisen... Ich versuch sie demnächst zum Christentum zu bekehren! Nicht dass die da irgendwelche Voodoo-Puppen von mir horten!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17091
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  CO2 am Do 20 Jun 2019, 13:09

Cristatahunter schrieb:Die Ameisen sind Religiös. Sie sehen den Kaktus als etwas Göttliches weil da Manna rauskommt. Der Sand fungiert als Opfergabe.
Ich habe auch einen Ferocactus schwarzii der von den Ameisen als Baugrund genutzt wird.

Die Ameisen sind Nutzniesser unserer Kakteen. Sie Melken die Läuse und besaufen sich am Saft.
Ich habe gemerkt, wenn sich die Läuse verstecken oder in der Erde hocken, dann werden sie von den Ameisen verraten.
Für mich sind es Bioindikatoren für Läuse.

Wie konnte ich diesen Kommentar bisher übersehen? Er ist großartig! llachen
CO2
CO2
Organisator des Fotowettbewerb

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Maihuenia, Maihueniopsis, Pediocactus, Escobaria

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Vollsonnig am Fr 28 Jun 2019, 13:50

Hm....falls meine Gedanken zu einer Kommunikation zwischen Kaktus und Ameisen der Realität nahe kommen, kann eine Handvoll Substrat im Scheitel den Kaktus vor zu intensiver Sonne und somit Schaden schützen. Sowohl Kaktus als auch Ameisen hätten einen Nutzen davon!
...wieder Stuff zum "Dagegen sein" lol!
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 537
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  OPUNTIO am Mi 28 Aug 2019, 18:51

Cristatahunter schrieb:Leider konntest du keine Ameisen inflagranti erwischen.

Damals nicht, aber jetzt. cheers

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3020
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Extraflorale Nektarien - Seite 19 Empty Re: Extraflorale Nektarien

Beitrag  Cristatahunter am Mi 28 Aug 2019, 19:55

Ob eine Ameise genügt, um einen Zusammenhang von EfN und Ameisen zu sehen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17225
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten