Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Brauche Bitte mal eure Hilfe bei einem Astro. ornatum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Brauche Bitte mal eure Hilfe bei einem Astro. ornatum

Beitrag  Chris am So 01 Okt 2017, 13:16

Hallo Zusammen,

mache mir doch so langsam Sorgen um meinen Astrophytum ornatum.
Könnt ihr mal schauen?
Es geht um die Verfärbungen. Er stand in letzten Wochen draussen. Tagsüber in der Sonne und Nachts bei um die 10 Grad.
Gegossen hab ich ihn selten und die Wurzel sehen auch gut aus. Es gibt auch keine weichen Stellen, sondern er ist pickelhart.
Hoffentlich ist er nicht krank!

Vielen Dank im Voraus.

LG Christian und ein schönen Sonntag
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Chris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : copiapoa

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Bitte mal eure Hilfe bei einem Astro. ornatum

Beitrag  OPUNTIO am So 01 Okt 2017, 13:45

Sieht in meinen Augen etwas dehydriert aus. Aber ich bin kein Astro-Freak. Mal sehen was andere dazu sagen.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1839
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Bitte mal eure Hilfe bei einem Astro. ornatum

Beitrag  Thomas G. am So 01 Okt 2017, 16:02

Hallo Christian,

für mich sieht der auch sehr durstig aus, sieht man an den schmalen Rippen und warum muss der denn in dem Topf ganz in der Ecke stehen ? War er unartig ? Very Happy

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 941
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Bitte mal eure Hilfe bei einem Astro. ornatum

Beitrag  Cristatahunter am So 01 Okt 2017, 16:45

Der hat doch Hunger und Durst. Wurzelschaden?
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12974
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Bitte mal eure Hilfe bei einem Astro. ornatum

Beitrag  Chris am So 01 Okt 2017, 17:25

...vielen Dank für eure Beiträge. Hab ihn nun mal richtig gegossen und
werde in Zukunft mehr auf ihn Achten.

LG Christian
avatar
Chris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : copiapoa

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Bitte mal eure Hilfe bei einem Astro. ornatum

Beitrag  Thomas G. am So 01 Okt 2017, 17:28

Und wenn das Substrat wieder völlig trocken ist würde ich ihn umtopfen. Vielleicht in einen ganz normalen Vierkantcontainer passender Größe und v.a.in die Mitte Wink Da kann er dann auch die Wurzeln besser ausbreiten.

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 941
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten