Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gerrardanthus

+5
Richard
Echinopsis
Bombax
mj
flip
9 posters

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock Mi 11 Sep 2019, 23:11

Ein sonniges Fleckchen mit Klettermöglichkeit und halbwegs durchlässigem Boden - schon wird sie glücklich sein und Wuchern. Düngen nicht vergessen und du kannst beim Wachsen zugucken! Very Happy
Als es im Sommer so heiß war, hab ich die Caudex-Kürbisse zweimal täglich gegossen. Geschadet hat es ganz sicher keinem, eher im Gegenteil. Auch jetzt gieß ich noch munter täglich. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock So 06 Okt 2019, 19:28

Neben den ganzen Früchten hab ich heute erstmals mehrere weibliche Blüten gefunden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Früchte selbst tauchen mittlerweile auch in der anderen Ecke des Zaunes auf. Somit stellt sich natürlich die Frage, ob es nicht am Ende sogar zwei weibliche Pflanzen sind?
Ansonsten blühen sie zwar das gesamte Jahr über, aber so eine Hauptblühphase scheint tatsächlich der Herbst zu sein.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock So 13 Okt 2019, 22:45

Bei denen freu ich mich richtig auf das Caudex-Ausbuddeln demnächst. Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock Sa 26 Okt 2019, 22:50

September, Börse in Stöcklesberg - da wurde dieser mittige Caudex von Gerradanthus marcrorrhizus samt den paar Blättern zu € 12,50 feilgeboten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gut möglich, dass dieser Preis schon auch irgendwo gerechtfertigt ist, weil das Pflänzchen schon einige Jahre auf dem furchigen Buckel hat - aber der normalerweise scheibenförmige Caudex ist nicht wirklich schön und artgerecht gewachsen.
Auf der anderen Seite frag ich mich dann, zu welchem Preis ich diese 1,5 Jahre alten Sämlingen anbieten könnte?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mir scheint, dass die weiblichen Caudices etwas langsamer wachsen. Oder vielleicht war´s auch einfach nur Zufall. Jedenfalls konnten wir beim Ausbuddeln immerhin jeweils ein männliches und ein weibliches Exemplar sicher zuordnen. Very Happy
Aber es tut trotzdem in der Seele weh, wenn man Hunderte unschuldiger Blüten am Zaun plötzlich von ihrer Versorgung trennen muss:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei den Früchten waren´s zwar nicht Hunderte, aber knapp unterm dreistelligen Bereich dürften sie auch gewesen sein. Für eine Kürbissuppe wurde es jedenfalls locker reichen!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer hat Interesse? Von drei Caudices würde ich mich trennen. Natürlich kostenfrei. Wink
Stefan (aka abax): Für dich ist eigentlich mindestens einer fest eingeplant! Very Happy



_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Dropselmops So 27 Okt 2019, 08:05

Kann man die Früchte echt essen?
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5242
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  abax So 27 Okt 2019, 20:59

Hallo Matthias,
super, da würde ich mich natürlich sehr freuen.
Viele Grüße

Stefan
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 989
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock So 27 Okt 2019, 23:00

Dropselmops schrieb:Kann man die Früchte echt essen?
Keine Ahnung. Vielleicht? Ich hab mal eine geknackt und dran geschnuppert - roch jetzt nicht unbedingt so, dass man große Lust reinzubeißen bekommt (aber sie sind ja auch noch längst nicht reif). Da es aber gerade bei den Kürbissen ziemlich giftige Sachen gibt, würde ich es auch nicht unbedingt testen wollen.

Stefan, gebongt! Very Happy Damit sind dann alle drei Caudices vergeben.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock Sa 16 Nov 2019, 20:58

Joooo, die Herbstdekofrüchte reifen nach:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht sollte ich demnächst auch die ganze Deko von draußen mal rein ins Warme räumen?
Aber interessant: In einer Frucht waren zwei Samen, in der nächsten vier und in der dritten und letzten Frucht gleich sechs.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock Sa 16 Mai 2020, 23:31

So, seit heute sitzen alle Kürbis-Caudices wieder im Garten. Manche konnten es gar nicht mehr erwarten und legten schon im Keller los:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zumindest hab ich nach dem Start alle aus ihrem dunklen Kellerloch in einen Raum mit Licht befördert, damit´s keinen weißen Stängel gibt.

Allerdings haben offenbar nicht alle Caudices den Winter überlebt! Gattungsübergreifend sind doch mehrere Knollen glatt vertrocknet! :pinch: Auch mein schöner Cissus tuberosus war nur noch ein verdorrter Klumpen. Was noch halbwegs nach Leben aussah, kam heute ins Kürbisbeet. Jetzt hilft nur Hoffen! Dabei hatte ich mich beispielsweise so auf Corallocarpus gefreut.

Auch der Gerrardanthus macrorhizus hat sicher ein Drittel Caudex-Substanz verloren, aber sonst sind sie topfitt. Die pumpen sich sicher schnell wieder auf. Ebenso sieht man Kedrostis africana den Winter kaum an.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gerrardanthus - Seite 6 Empty Re: Gerrardanthus

Beitrag  Fupsey So 17 Mai 2020, 23:25

Klasse, auch ich habe heute meine Caudices und Minicaudices in den Gartenboden gesetzt. Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schade um die Vertrockneten! Für die anderen drück ich die Daumen. Aus Angst vor dem starken Einschrumpeln habe ich März meine Knolle in einen Topf gesetzt und ein mal gewässert. Hat gut geklappt.
Auf eine gute Saison!
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 231
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Melocactus, Gymnocalycium, ....

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten