Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

+40
Dietz
Dogma
Esor Tresed
Spickerer
shirina
Nilu
benni
Antonia99
Grünling
sukkulüdi
flowerpower
abax
lautaro
Kaktus_Pflaume_
chrisg
romily
Pieks
frosthart
Litho
zipfelkaktus
Violus
Kaktusfreund81
Hansi (†)
TobyasQ
Coni
Manfrid
Motte
Konni
Thomas G. (†)
Tarias
Rainerg
Flacki
ClimberWÜ
Avicularia
cactuskurt
Cristatahunter
Axl
Robtop
Stachelforum
Echinopsis
44 verfasser

Seite 1 von 49 1, 2, 3 ... 25 ... 49  Weiter

Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Echinopsis So 22 Okt 2017, 19:19

Hallo zusammen,

in der Nähe von München (Eching, nördlich von München) wird derzeit eine Kakteensammlung aufgelöst, von einem Kakteenfreund, der dieses Jahr leider verstorben ist.
Das Gewächshaus ist etwa 30 Quadratmeter groß und es stehen dort (nach Angaben der Erben) ca. 2.000 Kakteen.

Folgende Gattungen sind vertreten: Echinocereen, Mammillarien, Gymnocalycien, Ferocacteen, Parodien, diverse Säulenkakteen u.v.m.

Alle Kakteen werden verschenkt, aber nur gegen Selbstabholer! Je mehr genommen wird, desto besser, es gibt aber keine Mindestabnahmemenge, Jeder kann das nehmen, was ihm gefällt. Was vor dem Frost nicht weg ist, erfriert! Sad

Um die Erben zu entlasten, wurde ein "Tag der offenen Tür" eingerichtet, auf Wunsch der Tochter des Verstorbenen.
Am kommenden Sonntag, den 29.10.2017 von 09:00 bis 15:00 Uhr können die Kakteen besichtigt und direkt mitgenommen werden was einem gefällt, kostenlos! Ohne Begrenzung.
Wer zuerst kommt, malt zuerst. Wink
Wichtig: Voranmeldung ist Grundvorraussetzung!


Interesse? Kurze private Nachricht an mich, dann leite ich die Kontaktdaten weiter.

Anbei ein paar tagesaktuelle Bilder.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Echinopsis am So 12 Nov 2017, 16:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11673
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Stachelforum So 22 Okt 2017, 19:29

Da wird ja am Sonntag der Teufel los sein, sollten nicht einige schon vorher zum Zuge kommen.
Verschenkt ist ja schön. Aber einen symbolischen Euro pro Pflanze würde ich schon ok finden.
Gruß Uwe
Stachelforum
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 407
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Echinopsis So 22 Okt 2017, 19:34

Bisher ist noch Totenstille in meinem Postkasten.
Es wäre schade um all die jahrzehnte alten Kakteen die erfrieren würden.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11673
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Stachelforum So 22 Okt 2017, 19:42

Daniel, da werden sich schon noch einige melden.
Ich denke für umsonst, geht fast alles weg. Auch wenn die Pflanzen nicht in einem "makellosen" Zustand sind. Viele sind ja auch alt.
Schade das ich so weit weg wohne.
Gruß Uwe
Stachelforum
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 407
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Spike-Girl So 22 Okt 2017, 19:44

Ich wohne nicht soooo weit weg - du hast PM ...
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1514
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Echinopsis So 22 Okt 2017, 19:54

Die Pflanzen gehören alle mal durchgespritzt und umgetopft.
Aber muss man deswegen jahrzehnte alte Pflanzen erfrieren lassen?
Und mehr als verschenken kann man die Pflanzen ja nicht. Ich hoffe sehr im Sinne der Pflanzen dass sich ein paar Kakteensammler finden.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11673
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Stachelforum So 22 Okt 2017, 19:57

Traue nicht dem Ort, wo kein Unkraut wächst. Der Satz steht ja bei dir Spike-Girl immer unten darunter.
Schau mal auf den Link Auf das Foto klicken und dann Foto Nr. 2, passt irgendwie. Sieht super aus.
Uwe

https://www.ebay.de/itm/Trichocereus-Echinopsis-super-grose-Pflanze-sehr-schon-/272890955907?hash=item3f89918883:g:2x0AAOSwR2RZ5ee3
Stachelforum
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 407
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Spike-Girl So 22 Okt 2017, 20:36

Hehe .... richtig .... "Begleitpflanzen" im Topf ... hab ich auch manchmal Razz
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1514
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Robtop So 22 Okt 2017, 20:56

Hallo Daniel,
Hast ne PM.
Der Robert
Robtop
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Gast Mo 23 Okt 2017, 11:07

Stachelforum schrieb:Da wird ja am Sonntag der Teufel los sein, sollten nicht einige schon vorher zum Zuge kommen.
Verschenkt ist ja schön. Aber einen symbolischen Euro pro Pflanze würde ich schon ok finden.
Gruß Uwe

das befürchte ich auch
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 49 1, 2, 3 ... 25 ... 49  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten