Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

+44
Nilu
benni
Antonia99
Grünling
sukkulüdi
flowerpower
abax
lautaro
Kaktus_Pflaume_
Knufo
chrisg
romily
Pieks
frosthart
Grandiflorus
Litho
zipfelkaktus
Violus
Kaktusfreund81
Hansi
TobyasQ
Shamrock
Coni
Dropselmops
Manfrid
Motte
Konni
Gast..
Thomas G.
Tarias
OPUNTIO
Rainerg
Flacki
ClimberWÜ
Avicularia
cactuskurt
Cristatahunter
Axl
Dietz
Gymnocalycium
Robtop
Spike-Girl
Stachelforum
Echinopsis
48 verfasser

Seite 45 von 48 Zurück  1 ... 24 ... 44, 45, 46, 47, 48  Weiter

Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Shamrock Fr 03 Jun 2022, 00:37

Auch von mir viel Erfolg! Möge deine Mammutaufgabe von vielen Blüten entlohnt werden. Toi! Toi! Toi! *daumen*
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28401
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Spike-Girl Fr 03 Jun 2022, 17:23

Dietz schrieb:Ich hab's schon wieder getan !
Kürzlich wurde eine Sammlung aus den 70er Jahren aufgelöst. 500 Km von mir entfernt. Nach einem kurzen Besuch und kleinem Einkauf erhielt ich eine Nachricht vom Verkäufer der die Sammlung in Vertretung der verwitweten Besitzerin auflöste .Er habe keine Zeit mehr wegen der verbliebenen Kakteen 20 Km zum Gwh zu fahren . Kurz gesagt alle abholen ansonsten kommen sie in die Biotonne . 2 Tage später war ein Doppelachshänger randvoll mit Kakteen vor der Haustür.
Eckdaten :
Sammlung wurde nach dem Tod des Besitzers in keiner Weise gepflegt , außer übermäßig gegossen. Ein sehr starker Befall von Wollläusen.
Kakteen stammen aus den Jahren 1960_1970.
Fast totaler Wurzelverlust.
Sehr viele frostharte  Echinoceren dabei . Zum Spaß eine E.triglochidiatusschale abgewogen ohne Substrat = 9,8 Kilo !!!
Und von E, triglochidiatus sind 26 schalen von unterschiedlichen Standorten dabei.
Bin seit 1985 Kaktianer aber da sind Pflanzen aus Chile Peru Argentinien und Bolivien dabei die meines Erachtens nach sehr nach damaligen Importpflanzen aussehen.
Bin inzwischen wieder mal beim Entlausen und Bewurzeln und beim vorsichtigem Schätzen der Stecklinge und Gruppen sowie der Einzelpflanzen, noch nicht alle durch aber bin jetzt bei ca. 1200 St. Groß und klein. Einkaufen Muss nur aufpassen dass sie mich nicht Brutal_2


Ja, Waaaaaaaahnsinn !!!
Gratuliere zu den Pflanzen. sm6

Gibt's denn auch ein paar pictures ?? *liebguck*
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1625
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Rettungsaktion

Beitrag  Dietz Fr 03 Jun 2022, 22:35

Ja sobald ich wieder etwas Übung im Bilderhochladen habe. *Foto*
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1087
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Antonia99 Fr 03 Jun 2022, 22:57

Also, da würden mich auch Bilder interessieren. bounce
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1487

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Gast Fr 03 Jun 2022, 23:14

@Dietz
klingt echt spannend, aufregend und sicherlich ungeheuer aufwendig, puh 1200 stück Razz bei gelegenheit fänd ich auch n paar bilder seehr cool Smile und ich hoffe das überwässern kannste noch retten, evtl sind ja nicht alle wurzeln bei allen pflanzen beschädigt. die älteren, richtig etablierte pflanzen halten sicher was aus, wenn das natürlich nicht zu lange so ging. viel spaß und viel erfolg mit den neuen Smile
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Cristatahunter Sa 04 Jun 2022, 09:07

Dietz schrieb:Ich hab's schon wieder getan !
Kürzlich wurde eine Sammlung aus den 70er Jahren aufgelöst. 500 Km von mir entfernt. Nach einem kurzen Besuch und kleinem Einkauf erhielt ich eine Nachricht vom Verkäufer der die Sammlung in Vertretung der verwitweten Besitzerin auflöste .Er habe keine Zeit mehr wegen der verbliebenen Kakteen 20 Km zum Gwh zu fahren . Kurz gesagt alle abholen ansonsten kommen sie in die Biotonne . 2 Tage später war ein Doppelachshänger randvoll mit Kakteen vor der Haustür.
Eckdaten :
Sammlung wurde nach dem Tod des Besitzers in keiner Weise gepflegt , außer übermäßig gegossen. Ein sehr starker Befall von Wollläusen.
Kakteen stammen aus den Jahren 1960_1970.
Fast totaler Wurzelverlust.
Sehr viele frostharte  Echinoceren dabei . Zum Spaß eine E.triglochidiatusschale abgewogen ohne Substrat = 9,8 Kilo !!!
Und von E, triglochidiatus sind 26 schalen von unterschiedlichen Standorten dabei.
Bin seit 1985 Kaktianer aber da sind Pflanzen aus Chile Peru Argentinien und Bolivien dabei die meines Erachtens nach sehr nach damaligen Importpflanzen aussehen.
Bin inzwischen wieder mal beim Entlausen und Bewurzeln und beim vorsichtigem Schätzen der Stecklinge und Gruppen sowie der Einzelpflanzen, noch nicht alle durch aber bin jetzt bei ca. 1200 St. Groß und klein. Einkaufen Muss nur aufpassen dass sie mich nicht Brutal_2

Ja aber das gibt doch so viel Arbeit Einkaufen affraid
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22719
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  Nilu Sa 04 Jun 2022, 10:13

Auf die Bilder von den großen Echinocereus Gruppen bin ich mal gespannt.
Nilu
Nilu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 39
Lieblings-Gattungen : Trichocereus, Lobivia, Ariocarpus, Astrophytum, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  OPUNTIO Sa 04 Jun 2022, 19:56

Glückwunsch, Dietz
Und viel Spass bei der Arbeit mit den Neuzugängen.
Aber sag mal. 1200 Stück. Hast du unendlich Platz??
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4616
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty rettungsaktion

Beitrag  Dietz Sa 04 Jun 2022, 23:43

Zum Glück sind sehr viele winterharte dabei. Echinocereen, Pterocacteen, Gymnocalicien (bruchii) und mir bis dato unbekannte sehr,sehr anhängliche Opuntien .usw,
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1087
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...] - Seite 45 Empty Re: Rettungsaktion Kakteensammlung Eching [...] eine endlose Geschichte [...]

Beitrag  shirina So 05 Jun 2022, 08:29

hallo Christian,

jetzt muss ich Dir wohl ein Stück von meinem Garten abgeben , ich hätte die richtige Ecke Laughing
bringe ein paar Bilder ist immer toll wenn man sich was vorstellen kann.
lg.sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1314
Lieblings-Gattungen : Agaven und Kakteen winterhart

Nach oben Nach unten

Seite 45 von 48 Zurück  1 ... 24 ... 44, 45, 46, 47, 48  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten