Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welche Notocactus?

Nach unten

Welche Notocactus? Empty Welche Notocactus?

Beitrag  Coni am Sa 28 Okt 2017, 18:44

Hallo an die Notocactus Kenner

Könnt Ihr mir bei den Namen zu den 4 Notocactus helfen?
Ich habe heute Samenkapseln geerntet und möchte die Tütchen anschreiben. Rolling Eyes

Besten Dank und Grüsse

Coni


1.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


2. Ist das Nototcactus schlosseri?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


3.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


4. Ist das Notocactus submammulosus?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Coni
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Welche Notocactus? Empty Re: Welche Notocactus?

Beitrag  Cristatahunter am Sa 28 Okt 2017, 20:30

Hallo Coni ausser der 2 sind das alles submammulosus verschiedenster Herkunft..
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19826
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Welche Notocactus? Empty Re: Welche Notocactus?

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 28 Okt 2017, 23:20

Nr 2 ist schlosseri, Coni.
Nr 3 und 4 submammulosus.


LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5154
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Welche Notocactus? Empty Re: Welche Notocactus?

Beitrag  Coni am So 29 Okt 2017, 10:36

Vielen Dank! Very Happy
Coni
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Welche Notocactus? Empty Re: Welche Notocactus?

Beitrag  Kaktusfreund81 am So 29 Okt 2017, 14:40

1. N. mammulosus
2. N. schlosseri
3. N. turecekianus
4. N. submammulosus

Viel Erfolg bei deiner zukünftigen Aussaat. Wink
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1454
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Welche Notocactus? Empty Re: Welche Notocactus?

Beitrag  Coni am So 29 Okt 2017, 16:40

Hallo Sami

Danke auch für Deine Namen. Ich werde gleich noch die zwei "neuen" Angaben (1. und 3.) recherchieren und entsprechend ergänzen. Very Happy

Grüsse Coni
Coni
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Welche Notocactus? Empty Re: Welche Notocactus?

Beitrag  Coni am Mo 30 Okt 2017, 20:58

Hallo Allerseits

Immer dieses Namenkauderwelsch.  Rolling Eyes
Was ist den hier die aktuell korrekte Anschrift?
Notocactus turecekianus oder Notocactus subm. turecekianus?

http://www.cactuspedia.info/schede/NOTOCACTUS/Notocactus_turecekianus/Notocactus_turecekianus/Notocactus_turecekianus.htm

Danke und Grüsse

Coni
Coni
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Welche Notocactus? Empty Re: Welche Notocactus?

Beitrag  Kaktusfreund81 am Mo 30 Okt 2017, 21:57

Coni schrieb:Immer dieses Namenkauderwelsch.   Rolling Eyes
Was ist den hier die aktuell korrekte Anschrift?
Notocactus turecekianus oder Notocactus subm. turecekianus?

Das kommt darauf an nach welcher Literatur man geht. Der geläufigste und verbreitetere Name ist aber N. turecekianus.
So beschrieb die Pflanze E. F. Anderson seinem Werk "Das große Kakteen-Lexikon". In einer DKG-Sonderpublikation ist die Art als
Notocactus mammulosa subsp. submammulosa beschrieben. Wieder ganz anders. Bekannt ist die Art in der
Taxonomie wie oben erwähnt mehr unter der Speziesbezeichnung turecekianus, obwohl die anderen Namen
nicht unkorrekt sind.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1454
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten