Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gesehen bei Ikea

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Gesehen bei Ikea - Seite 2 Empty Re: Gesehen bei Ikea

Beitrag  Coni am Fr 03 Nov 2017, 20:41

Hallo Allerseits

Und wenn jemand eh schon zu Ikea fährt und gerade noch ein praktisches Regal für Kakteen sucht, kann man hier mal schauen:

http://www.ikea.com/ch/de/catalog/products/10069763/?query=omar+10069763

http://www.ikea.com/ch/de/search/?query=omar

Ich benutze diese Regale für unter den Kakteentischen. Darauf steht der ganze Kakteennachwuchs.
Diese Böden sind stufenlos einstellbar und je nach Wunsch kann man den Regalboden mit Rand nach oben oder unten montieren.
Da es nur Gitterböden sind kommt sehr viel Licht durch wenn z.B. ein Regalboden gerade nicht benutzt wird.
Die Füssen sind zudem mit Schraubnoppen für unebene Böden einstellbar.
Ich bin superzufrieden mit diesen Regalen und sie vermehren sich wie von allein im ganzen Haus. Very Happy

Grüsse Coni
Coni
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 545
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Gesehen bei Ikea - Seite 2 Empty Erfahrungen mit Krydda/ Växer ?

Beitrag  stationnord am Mo 22 Jan 2018, 08:41

Moin liebe Kakteengemeinde,

hat jemand Erfahrungen mit den Gewächshäusern, bzw. Lampen von IKEA, habe gerade festgestellt, dass meine Aussaatschale da gut reinpassen würde.
Mit zusätzlicher Lichtquelle wäre das bestimmt nicht schlecht. Die größeren Gestelle könnten dann auch der "Stapelüberwinterung" am Fenster dienen,
ebenfalls mit zusätzlicher Beleuchtung, ist preislich nicht ganz ohne, aber wenns funzt?

Hat das jemand schon mal ausprobiert?

LG Christoph
stationnord
stationnord
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Turbinicarpen, ach eigentlich alles

Nach oben Nach unten

Gesehen bei Ikea - Seite 2 Empty Re: Gesehen bei Ikea

Beitrag  romily am Mo 22 Jan 2018, 11:59

Der Omar-Hängekorb sieht auch ganz interessant aus. Theoretisch bekommt man da 24 Töpfe 4 x 4 cm rein. Oder 10 Töpfe 6 x 6 cm ...
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1881
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Gesehen bei Ikea - Seite 2 Empty Krypta wird getestet

Beitrag  stationnord am Mi 24 Jan 2018, 10:22

Moin Moin,

so, Krypta wurde gekauft und gebaut. Und wenn die bestellten Samen ankommen, wird es zur Anzuchtstation.
Das coole ist nämlich, dass der Aussaatkasten mit Deckel hineinpasst.
Bis dahin bekommen die Melocactussen und Grussonii eine LED-Dusche. Die Dinger gibts es auch noch eine Nummer größer und bis dreistöckig, wobei jedes Stockwerk eine eigene Beleuchtung hat. Überlege gerade, ob das nicht was fürs Winterquartier wäre.

LG Christoph

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
stationnord
stationnord
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Turbinicarpen, ach eigentlich alles

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten