Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocactus aber welcher

Nach unten

Ferocactus aber welcher

Beitrag  Coni am So 29 Okt 2017, 06:04

Hallo an die Ferocactus Spezialisten

Aus den USA hatte ich mir vor ein paar Jahren eine Samenmischung mitgebracht.
Inzwischen sind es richtige kleine Kakteen (Aussaat 2012) geworden. Einer davon gibt so richtig "Gas".
Erkennt man schon was das mal wird?

Besten Dank und Grüsse

Coni

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 541
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Re: Ferocactus aber welcher

Beitrag  jupp999 am So 29 Okt 2017, 06:32

Hallo Coni,

es scheint mir ein Feroc. herrerae zu sein, auch wenn der "natürlich" nicht in den USA vorkommt.

Ganz ausschließen würde ich auch einen Feroc. wislizeni nicht. Den gibt es auch in den USA (Arizona, New Mexico und Texas), sieht aber leicht anders aus.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1861

Nach oben Nach unten

Re: Ferocactus aber welcher

Beitrag  Coni am So 29 Okt 2017, 07:04

Hallo Jupp999

Dann tippe ich doch eher auf das Zweite.
Die Samen stammen aus dem Saguaro State Park und ich würde mal vermuten, dass die rein dort ansässige Pflanzensamen verkaufen.
Ich notiere mir beides und schaue wie sich die Pflanze weiterentwickelt.

Danke und Grüsse

Coni
avatar
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 541
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten