Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ist das ein Ferocactus? Und wenn ja, welcher?

Nach unten

Ist das ein Ferocactus? Und wenn ja, welcher?

Beitrag  Rouge am So 12 Nov 2017, 15:34

Bitte um Bestimmung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Geblüht hat er noch nie ... Rolling Eyes

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Ist das ein Ferocactus? Und wenn ja, welcher?

Beitrag  jupp999 am So 12 Nov 2017, 15:36

Hallo Kerstin,

"ja" - ich denke, es ist ein Feroc. pilosus.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1859

Nach oben Nach unten

Re: Ist das ein Ferocactus? Und wenn ja, welcher?

Beitrag  Rouge am So 12 Nov 2017, 15:42

Hallo Manfred,

danke erstmal ... dann lautet die richtige Bezeichnung Ferocactus stainesii var. pilosus?

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Ist das ein Ferocactus? Und wenn ja, welcher?

Beitrag  jupp999 am So 12 Nov 2017, 15:52

Da gibt es mehrere "richtige" Bezeichnungen. Stainesii (für "var. pilosus" müßten hier ein paar Borstendornen mehr sein), pilosus, pilifer ...
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1859

Nach oben Nach unten

Re: Ist das ein Ferocactus? Und wenn ja, welcher?

Beitrag  Rouge am So 12 Nov 2017, 16:01

Ok - danke dann nochmal ... dann heißt das Schildchen "Ferocactus pilosus" ... zumindest hat das Kind etz einen Namen Wink

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten