Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kunst im Alltag

Seite 3 von 43 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 23 ... 43  Weiter

Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Knufo am So 26 Nov 2017, 10:45


Hallo Günter,

tolle Fotos!! *Foto* *Foto*
Vielen Dank fürs zeigen!!

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4596
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Shamrock am So 26 Nov 2017, 11:08

nordlicht schrieb:Dieses sehr gelungene Arrangement auf dem letzten Foto, das ist doch wohl nicht dein Werk allein, da hattest du doch noch min. zwei Helfer, oder? Allein die Vorbereitung hat doch mindestens 2 bis 3 Stunden gedauert.  Trinken
Nein, das waren doch alles Kunstwerke anderer Künstler. Eigentlich wollte ich  ja nicht näher darauf eingehen, dass ich auch Künstler bin und hab mich daher mit meinen eigenen Werken hier zurückgehalten. Schließlich möchte ich nicht verantwortlich sein, dass das Niveau hier plötzlich ungeahnte Höhenflüge annimmt und sich niemand mehr seine Fotos zu trauen zeigt.
Um es somit kurz zu fassen: Mit dem Werk "Blaue Nacht in der Fußgängerzone" hab ich also nichts zu tun. Ich übernahm lediglich die Aufgabe der Dokumentation für die Nachwelt. Soweit mir bekannt ist, ist diese Kreation auch nicht käuflich erwerblich (nur um damit auch gleich die 638 eingegangenen PNs zu beantworten).

Sind schon nette Kunstwerke, welche du hier aus Spanien zeigst - aber ich persönlich hab´s nicht so mit der Malerei, sondern erschaffe lieber Installationen (natürlich rein ohne kommerzielle Absichten, dies würde mich ja nur in meiner künstlerischen Freiheit beschneiden!).
Aber da´s nun raus ist, muss ich nun wohl auch ein paar der eigenen Kreationen auspacken. Hier bieten sich natürlich verschiedene Medien an. Da so langsam der Winter vor der Tür steht, mach ich mal den Anfang mit "Schnee":
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ähnlich, aber in der Bearbeitung doch grundverschieden ist Eis. Hierzu hab ich natürlich meine persönliche Kristallzucht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Leider alles in allen recht vergängliche Kunstwerke.
Nur minimal länger haltbar sind dann meine Kunstwerke aus der Rubrik "Kunst und Hobby". Beispielsweise der Gurkocephalocereus mit seiner enormen Wasserspeicherkapazität:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Installationen an Thelocactus bicolor dagegen bedürfen jahrelanger Vorlaufzeit und sind leider auch recht schnell vergänglich. Für solche Werke bedarf es einer schnellen Reaktion im perfekten Moment - was wohl mit die größte Kunst dabei ist. Hier das Pferd. Dieser Stil wurde dann später leider von einem dänischen Künstler und Mediziner geklaut und völlig dilettantisch kommerzialisiert:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und noch der "Pink Flamingo". Inspiriert durch einen wunderschönen Soft Cell-Song...:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn´s gefällt und bei Interesse kann ich ja noch ein bissl tiefer in meiner persönlichen Schatztruhe kramen... Aber jetzt erstmal noch einen schönen Sonntag!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22660
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Rouge am So 26 Nov 2017, 11:32

Rolling Eyes Also wirklich, Matthias, warum hat das Kleeblatt nur 3 Blätter? Rauchen

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Spike-Girl am So 26 Nov 2017, 19:24

Spitzenbilder hier !!  Rauchen
Klasse, wie jede/r die Idee ein wenig anders interpretiert ...


Gesehen 2015 bei einem Urlaubstrip auf den "Äusseren Hebriden" ....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1448
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Rouge am So 26 Nov 2017, 19:32

Stimmt, Spike-Girl Wink

Kunst im Alltag - a bisserl anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gestört *liebguck*

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Shamrock am So 26 Nov 2017, 19:42

Rouge schrieb:Rolling Eyes Also wirklich, Matthias, warum hat das Kleeblatt nur 3 Blätter?  Rauchen
Deshalb!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch eine Form von Kunst!

Applespider ist aber auch sehr hübsch (mit dem Essen spielt man nicht?) und auf den Äußeren Hebriden würde es mir ganz sicher auch sehr gefallen - auch wenn dort mit schottischen Klischeebildern gewitzelt wird. Nur warum musste dann irische Bier herhalten?

Gut, wenigstens fragt niemand nach weiteren Kunstwerken aus dem eigenen Schaffen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22660
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Spike-Girl am So 26 Nov 2017, 19:50

Shamrock schrieb:Auch eine Form von Kunst!
Auf jeden Fall !! Mein Fussballer-Herz lacht !! I love you

Shamrock schrieb:und auf den Äußeren Hebriden würde es mir ganz sicher auch sehr gefallen - auch wenn dort mit schottischen Klischeebildern gewitzelt wird. Nur warum musste dann irische Bier herhalten?
Ich kann die Äusseren Hebriden sehr empfehlen. Kaum andere Touris ... und das, was wir am Wegesrand gefunden hatten, war sicher nicht für Touristen bestimmt - da kamen schlichtweg kaum welche vorbei. Die Insulaner haben eben einen speziellen Humor ... ;-)
(es war noch ein weiteres Instrument daneben mit einem Hocker, zum selber Musizieren grinsen - hab ich abgeschnitten, da saß mein Lebensgefährte drauf und spielte hingebungsvoll Trommel) llachen
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1448
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  nordlicht am So 26 Nov 2017, 19:53

Moin Matthias,
vielen Dank für den Beweis deiner Kreativität. Sehr schöne Installationen, den Schneevogel schaffe ich auch gerade noch, für den Rest fehlt mir die kreative Ader. Wenn du hast, gerne mehr davon.

Moin Spike-Girl,
als nordlicht und Insel-Fan ziehe ich den Hut, .........Azoren, Helgoland (ist für mich vor der Haustür), äußere Hebriden, nicht schlecht, .....und wieder ein klasse Foto.

Moin Kerstin,
deine Installation gefällt mir sehr lecker, ........und ist der Beweis für bildende Kunst in der Küche.

Also ich habe nicht nur was Gemaltes oder Gefliestes. Dann auch von mir mal eine Installation auf einer Insel im Kreisverkehr,......nicht selbst erstellt Mad , aber selbst geknipst.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2084
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Rouge am So 26 Nov 2017, 20:18

Shamrock schrieb:
Applespider

Nö ... Apple-Crab Wink

Kunst und Natur vereint:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und letztendlich vergänglich ... der Reiher stand ein paar Jahre im "Zaubergarten" auf der Mainau - dieses Jahr habe ich ihn nimmer entdeckt ...

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Kunst im Alltag - Seite 3 Empty Re: Kunst im Alltag

Beitrag  Spike-Girl am So 26 Nov 2017, 20:27

Kerstin - Apple Crab ist eh grandios - merk ich mir für nächstes Halloween. Very Happy

Der Reiher in der Natur sieht toll aus ... ich mag "vergängliche" Kunst sehr.
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1448
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 43 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 23 ... 43  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten