Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eisblumen

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  Litho am Fr 16 Feb 2018, 11:16

llachen drehen llachen

Ja, im Vergleich zu den Eisblumen 2017 bin ich auch "ganz weg" und begeistert - von der Größe und den schönen Verzweigungen.

Nur geblüht hatse nicht. War wohl eher die sukkulente Varietät.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6080
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  cactuskurt am Fr 16 Feb 2018, 11:25

Die Natur ist wunderbar super Eisblumen leider vergehen sie sehr schnell.
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3522
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  Litho am Fr 16 Feb 2018, 11:28

Hast recht, Kurt. Ich hatte noch versucht, Stecklinge abzunehmen aber die Triebe waren zu schnell weg...
Shocked
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6080
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  Avicularia am Fr 16 Feb 2018, 11:52

Sag mal, ich dachte eigentlich du wolltest uns mit dem Bild veräppeln? Jetzt frage ich doch mal ganz vorsichtig, die Eisblumen sind doch nicht echt, oder? Das ist doch eine Struktur im Glas? Shocked
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3468
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  Litho am Fr 16 Feb 2018, 12:00

Sabine,

es ist normales, unstrukturiertes Thermopane-Glas, auf dem von außen diese Eisblumen gewachsen sind. Ich hatte letztes Jahr schon ähnliche "Gewächse", die aber nicht soooo lang waren.
Die 2017er müsstest Du auch in diesem Thread finden können.

Also keine Verar...
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6080
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  Avicularia am Fr 16 Feb 2018, 12:05

Wow, das ist ja unglaublich! Die sind ja riesig und so gleichmäßig gewachsen! Wirklich sehr beeindruckent! Zum Glück hast du die kurze Pracht so schön im Bild festgehalten! *daumen*
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3468
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  Litho am Fr 16 Feb 2018, 12:10

Danke, Sabine. Ja, so etwas kommt wohl nicht so oft vor. Zum Glück war ich heute morgen schon früh (05:00) wach und habe die "Blumen" beim Öffnen / Lüften entdeckt.
Gern habe ich einige Fotos für die User geschossen, weil es hier ja einen entsprechenden Thread gibt.  

Am schönsten finde ich aber nach wie vor Shams Eis-Margerite. Für so ein Foto muss man aufgewacht sein und kreativ denken können!

Schönen Tag und happy Wochenende!
Mike
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6080
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Eisblumen

Beitrag  Litho am Mo 26 Feb 2018, 19:42

Henning schrieb:... früher gab es sie ausnahmslos in jedem Haus und jedes Kind kannte sie. Aber seitdem ihre Lebensräume nahezu ausgerottet wurden, weiß heutzutage kein Kind mehr mit dem Begriff Eisblume etwas anzufangen und nur ganz ganz wenige haben schon mal eine "in natura" gesehen... Und die kleine Ablaufrinne unten am Fensterrahmen mit dem kleinen Abflussloch nach draußen - die gibt es auch nicht mehr. Anscheinend auch ausgestorben.

Ja, Henning, daran können sich heute nur noch wenige erinnern. Als ich klein war (1960er), hatten wir auch n ur Einfachverglasung. Da entstanden jeden Winter Eisblumen an den Glasscheiben - aber INNEN!
Ich weiß noch, dass ich oft dagegen gehaucht habe um sie zum Schmelzen zu bringen.

Seltsamerweise entstehen die Eisblumen an meinen beiden doppelt verglasten Dachfenstern auch. Man sollte eigentlich annehmen, dass Doppelverglasung so etwas nicht mehr zulässt. Vielleicht entstehen die schönen, langen Eisblumen auch wegen der 30° Dachneigung. Keine Ahnung...
scratch
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6080
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  KarMa am Mo 26 Feb 2018, 19:54

Litho, wunderschön sind diese eisigen Perlenschnüre an Deinem Dachfenster, die diese exotisch anmutenden Muster bilden.
An die Bilder vom letzten Jahr erinnere ich mich gut. Da musste ich schon scratch

Matthias, Deine Bilder beeindrucken mich jedes Mal. Was Du alles siehst und fotografierst! ... Du hast andere Augen als ich im Kopf.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3379
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Eisblumen - Seite 4 Empty Re: Eisblumen

Beitrag  Shamrock am Mo 26 Feb 2018, 20:42

KarMa schrieb:Matthias, Deine Bilder beeindrucken mich jedes Mal. Was Du alles siehst und fotografierst! ... Du hast andere Augen als ich im Kopf.
Das ist mal ein Kompliment - vielen Dank, ich fühle mich sehr geehrt! Very Happy

Und stimmt, an schrägen Dachfenstern hab ich auch schon öfter Eisblumen gesehen, im Vergleich zu klassischen Fenstern. Hab da aber bisher noch nie weiter darüber nachgedacht...

Letzte Nacht hatten wir rund -12 °C draußen und heute früh konnte ich keine einzige Eisblume entdecken. Noch nichtmal draußen an den Autos - ich könnte mich nicht entsinnen, dass wir mal im Winter so eine geringe Luftfeuchtigkeit hatten!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten