Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Fragen zur Aussaat!

Nach unten

Fragen zur Aussaat! Empty Fragen zur Aussaat!

Beitrag  Echinopsis am Mi 01 Jun 2011, 04:59

Hallo!

Mich hat gerade diese PM erreicht von unserem neuesten User "Kaktorius". Evtl könnt Ihr ihm weiterhelfen? Muss leider gleich wieder los.


hi,
habe mich eben mal in diesem forum angemeldet, da ich mich für kakteen interessiere. bin jedoch noch ein kompletter neuling und hätte da mal ein paar fragen.
ich habe mir über einen online shop vor 2 jahren ca. kakteensamen gekauft, diese angepflanzt.
in diesem fall gemischte echinopsissamen. diese sind jetzt teilweise bis zu 6-7 cm hoch, manche aber auch nur 0,5-1cm. denke manche wachsen einfach lamgsamer :-)

vor 2 wochen kam ich dann auf die idee das es mal zeit wird diese zu pikieren und in kleine töpfchen zu setzen (ca. 50 pflanzen), habe diese jetzt in 5cm durchmesser töpfe gesetzt, habe diese aber in kleinen mini gewächshäusern ausm baumarkt. darin wächst das meiste recht gut. beim eintopfen habe ich pflanzenerde und sand benutzt.

1-2 tage nach dem umtopfen haben sich ein paar, überwiegend kleinere etwas verfärbt, heller und gelblicher würde ich sagen.
die wurzeln sind teilweise echt mickrig bei den kleineren und halten nur schwer in der erde.
manche haben auch skurrile formen angenommen und sind krumm gewachsen.

habe so den eindruck das die kleinen doch recht viel feuchtigkeit brauchen.
muss ich da jetzt auf was besonderes beachten?
habe den eindruck das die bei meiner gemischten erde recht schlecht halt finden.

war mein erster versuch. denke so sammelt man erfahrungen.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15381
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Fragen zur Aussaat! Empty Re: Fragen zur Aussaat!

Beitrag  Gast am Mi 01 Jun 2011, 19:09

Hi Kaktorius !

Für´s erste , Kakki´s mit >1cm DM brauchen kein Minigewächshaus um diese Jahreszeit . An die Sonne gewöhnen und dann Freilandkultur bis in den Herbst rein Teufel ... die kleinen werden es dir danken .
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten