Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Blüten unserer Kakteen 2018

Seite 4 von 25 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter

Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Sabine1109 am So 25 Feb 2018, 15:19

Das sind wunderbare Kleinode, Daniel - gerade durch ihr Alter!
Warum gepfropft? Lassen die sich nicht auch aussäen oder dauert dir das zu lang?

Hier geht es übrigens auch los mit den Mammi-Blüten. Auch ohne Gewächshaus Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mammillaria giselae, Aussaat war November 2015. Ein extrem dankbares Mäuschen und sie hat noch viel vor Cool

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mammillaria longiflora. Deren Blüte hatte ich letztes Jahr am Kellerfenster glatt verpasst. Das hat mich so geärgert, dass sie nun schon seit 2 Wochen am ungeheizten Südfenster im Kinderzimmer steht. Gefällt ihr wohl auch ganz gut.

Sonnige Grüße in die Runde!
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1741
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Vollsonnig am So 25 Feb 2018, 22:24

Juppiiii, hab heut die erste Blüte an einer Mammillaria elongata gesehen. Schlichtes weiß - perfekt für den Anfang Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schönen Abend
Alrik
avatar
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 205
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Copiapoa, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Echinopsis am Mo 26 Feb 2018, 06:36

Hallo Sabine,

Schöne Blüten hast du da!

Kurt möchte ein Experiment mit M. goldii gepfropft auf frostharten Unterlagen machen. Deswegen bin Ich auch auf der Suche nach gepfropften für ihn, weil es mir zu schade ist diese uralten wurzelechten Gruppen zu zerschneiden und zu pfropfen.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14796
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Vollsonnig am Di 27 Feb 2018, 21:49

Auch auf meiner Fensterbank geht es weiter mit Mammi-Blüten Smile Die Sonne lässt so einiges passieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mammi elongata öffnet weitere Blüten
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mammi bombycina blüht das erste Mal seit ich sie pflege Razz

Alrik
avatar
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 205
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Copiapoa, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Avicularia am Mi 28 Feb 2018, 11:09

Wunderschöne Mammillarienblüten zeigt ihr da! Ist schon schön, dass die so früh loslegen!

Ich habe hier etwas anderes. Diesen Kollegen habe ich bei einem Verwandschaftsbesuch entdeckt. Er stand in einer Ecke eines abgedunkelten Raumes. Seine Triebe waren spinnenbeindünn, er war total vergeilt. Als ich mich für ihn interessierte, bekam ich ihn gleich in den Arm gedrückt und hatte einen Neuzugang. Es müsste Aporocactus flagelliformis sein. Überall steht das Synonym dazu ist Disocactus flagelliformis. Weiß jemand welcher Name im Moment der gültige ist? Ich hab ihm dann die ganzen Spinnentriebe entfernt, ihn enttorft und in einer Ampel in unseren Blumenerker gehängt. Dort hing er dann die ganze Zeit. Da eine Gardine die Sicht auf ihn verdeckt, habe ich ihn dann auch immer wieder vergessen, bis ich diese Woche mal wieder kontrolliert habe obs ihm auch gut geht. Und da sah ich einige abgeblühte Blüten. Shocked  Und eine Knospe und die ist gestern aufgeblüht. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2065
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Vollsonnig am Mi 28 Feb 2018, 12:00

Was für eine tolle Farbe! Schön dass du dich seiner angenommen hast...deshalb können wir jetzt die schöne Blüte bewundern Smile

Alrik
avatar
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 205
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Copiapoa, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Cristatahunter am Mi 28 Feb 2018, 13:10

Aktuell werden diese Schlangenkakteen Disocactus genannt. Wenn man sich die Gattung Disocactus ansieht merkt man rasch dass der Schlangenkaktus und seine ähnlichen Verwandten nicht in die Gattung Disocactus passen. Früher gab es die Gattung Aporocactus und Disocactus nebeneinander danach wurde Aporocactus zu Disocactus gestellt.
Bei mir heissen sie immer noch Aporocactus.
Pflegehinweis: Sie können gut kalt überwintert werden und mögen auch im Winter ab und zu einen Schluck Wasser. Vorsich vor der roten Spinne, die hat den Schlangenkaktus zum Fressen gern.

Gruss Stefan
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13456
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Avicularia am Mi 28 Feb 2018, 13:26

Danke Alrik! Very Happy

Und vielen Dank Stefan für die Infos! Jetzt weiß ich schon etwas mehr. Dann wird er bei mir auch Aporocactus heißen. Überwintert wurde er dieses Jahr jetzt leider nicht, da er erst sehr spät zu mir kam. Aber im Frühjahr darf er dafür raus. Ich versuch ihn mal in einen Baum zu hängen. Mal sehen ob das funktioniert. Und auf die rote Spinne werde ich auch Auge haben! *Nudelholz*

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2065
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  TobyasQ am Do 01 März 2018, 12:26

Sabine du zeigst uns wieder: Das Glück ist bei den Tüchtigen. king
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1046
Lieblings-Gattungen : EC, Cleistocactus, Matucana, Epi, Thelo-, Tephro-, Ptero-, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Kakteen 2018

Beitrag  Kaktus big am Fr 02 März 2018, 09:01

Parodia chrysacanthion
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruss Brigitte
avatar
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 231
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 25 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten