Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiblüten 2018

+41
wolfgang10
frosthart
Gotthard
feldwiesel
Dropselmops
kaktusbruno
OPUNTIO
Eli1
Gymnocalycium
Shamrock
Stachelkopp
Henning
selima
Kaktusfreund81
wikado
EpiMrP
chrisg
Torro
cactuskurt
TobyasQ
Stachelsusi
Spike-Girl
Matches
Knufo
SiegfriedS
Echinopsis
Eradora
Thot
Lina5
Wüstenwolli
Avicularia
Cristatahunter
Spickerer
NorbertK
coolwini
KarMa
Thomas G.
Phyllo
Epi-Anzucht-Fan
witchblood
fho
45 verfasser

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Sa 10 Nov 2018, 20:01

Hallo Gerhard,
Die Fleckenbildung sind eine typische Eigenschaft der dt. Kaiserin, wenn sie unter Stess steht, z.B. zu warm im Sommer.
Ein Neutrieb ist in der Regel ohne Flecken und bleibt auch so, wenn er im Herbst gebildet wird bis in den Frühsommer des nächsten Jahres. Dann müsste die Kultur weiterhin artgerecht sein, was ich nicht bieten kann.
Die Flecken sind unschön, haben aber keine gravierende Nachteile.
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  NorbertK Sa 10 Nov 2018, 21:22

@Dieter
Die hatte etwas spät nochmal losgelegt. Da die bei mir noch alle draußen stehen, dachte ich eher das es nichts mehr werden würde. Mit oftmals Sonne tagsüber und den anhaltend moderaten Temperaturen, hat sie sich dann doch wacker gehalten. Ansonsten ist bei mir auch schon Schicht. Ich bin schon gespannt ob nächstes Jahr einige meiner ersten Pfropfungen es zur Blüte schaffen. Gut im Futter sind sie jedenfalls.
Freundliche Grüße
Norbert
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1458
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  TobyasQ Mo 12 Nov 2018, 11:53

So, endlich geschafft, Brunswick Orange, Knospe vom 21. Oktober ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

... und am 9. November voll geöffnet
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  NorbertK Mo 12 Nov 2018, 13:53

Könnte auch fast ein Ackermännchen sein.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1458
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  TobyasQ Mo 12 Nov 2018, 14:13

Ich habe einen Blattsteckling mit diesem Namen vom Züchter selbst bekommen. Ich weiss allerdings nicht, ob sie anerkannt etc. pp. ist und welche Kreuzungspartner drinstecken.

Ich finde einfach dieses durchgefärbte Orange toll.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  NorbertK Di 13 Nov 2018, 21:13

Eigentlich wollte ich hier noch ein Bild meiner oxypetalum zeigen aber die Blüte hat sich nicht mal bis zur Hälfte geöffnet oder sie war doch aufgegangen, nur habe ich es zu spät bemerkt. Den Tag zuvor war die Knospe noch geschlossen aber erst zum Abend des nächsten Tages war mir die Blüte aufgefallen.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1458
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Mi 14 Nov 2018, 21:48

@ Norbert
schade, doch ich habe einen kleinen Trost (die Aufnahmen könnten besser sein, doch es war trüb, blitzen wollte ich nicht):
die "Harald Knebel", in jedem Jahr die erste Blüte meiner Epi-Sammlung, war von der vielen Sonne so angetan, dass die erste Blüte seit gestern offen ist;
weitere Knospen noch sehr klein, also was fürs nächste Jahr
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und die letzte Knospe des Ackermännchens hat es auch noch geschafft
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das war es für 2018 bei mir
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  NorbertK Do 15 Nov 2018, 04:36

Hallo Dieter
so hatte ich mir das eigentlich auch vorgestellt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Harald Knebel scheint keine große Blüte zu sein.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1458
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Do 15 Nov 2018, 08:31

Hallo Norbert,
ja besonders groß ist die Blüte nicht, die der Harald Knebel und wachsen tut sie auch nur mäßig, aber sie gehört mit zu meinen Auserwählten wegen ihrer aufregenden Blütenfarben.
Deine Kiwis spielen in einer anderen Klasse, bisher habe ich noch keine, als nicht gerade begüteter Senior habe ich mir das nicht geleistet. Der Preisgipfel für diese schönen Züchtungen scheint aber erreicht zu sein.
Deine Stecklinge haben in 2018 mächtig zugelegt, Blätter deutlich länger als einen halben Meter. Nun hoffe ich auf einen reichen Knospenansatz. Nur die Painted Desert hält sich vornehm zurück, kaum gewachsen.
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2018 - Seite 37 Empty Re: Epiblüten 2018

Beitrag  NorbertK Do 15 Nov 2018, 09:25

Moin Dieter
schön zu hören, daß aus meinen Ablegern nun große Pflanzen geworden sind. Selber habe ich von denen keine einzige mehr.
Warum sollten denn Kiwis eine andere Klasse sein? Hab Dir eine PN gesendet.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1458
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten