Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria prolifera

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  airabocse So 07 Jan 2018, 17:53

Auch von mir einige Bilder von M. prolifera. Sie sind auch im Winterquartier und ich komme nicht an alle Pflanzen dran. Die rotblühenden Pflanzen sind sehr interessant, besonders die Pflanze in Bild 1. Sie erinnert mich irgendwie an M. laui. Kannst Du mir noch sagen, welche Escobaria das ist, vivipara v. buoflama? Danke
prolifera ssp. haitiensis BG Habana CUB
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
links oben: prolifera Tortoquilla CUB, rechts unten: wie Bild 1 , die anderen zwei wie Bild 3
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
prolifera Sierra de Purial CUB
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
prolifera ssp. haitiensis Rep1317 Gauthier Haiti
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
airabocse
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 350
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  Shamrock So 07 Jan 2018, 19:35

OPUNTIO schrieb:@ Mathias
Ist das ein M.prolifera Polster oder ein Obstgarten? Laughing Laughing
Obstgarten!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23952
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  Kotschoubey Mo 08 Jan 2018, 08:36

@airabocse: Sehr schöne Pflanzen, da werde ich schon wieder neidisch. Wieder einige Standorte, die ich noch nicht habe... Shocked

Die angefragte Escobaria ist ein Hybride, sneedii/orcuttii/vivipara, genau kann ich es nicht sagen. Gekauftvor einiger Zeit hier: http://winter-kaktus.de/component/option,com_virtuemart/page,shop.browse/category_id,8/Itemid,126/

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

@Shamrock: Die Obsternte ist aber auch sehr sehenswert! Hat das dann nur Saft oder auch Marmelade gegeben?
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  Shamrock Mo 08 Jan 2018, 08:54

Kotschoubey schrieb:@Shamrock: Die Obsternte ist aber auch sehr sehenswert! Hat das dann nur Saft oder auch Marmelade gegeben?
Bisher nur Saft. Für Marmelade eignen sich dann besser die größeren Früchte wie bei Opuntien.
Aber artreine Mammillaria prolifera-Eiswürfel sind im Sommer doch mehr wert, als jegliche Frühstücksmarmelade:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Interessant zu erfahren, dass es immer noch Standortformen gibt, über welche du (noch) nicht verfügst. Wink

Um ehrlich zu sein ist es für mich auch nicht nachvollziehbar, warum so eine geniale, dankbare Art als Allerweltskaktus verschrien ist, für welchen in modernen Sammlungen kein Platz mehr zu sein scheint. Die Leute wissen doch gar nicht, was sie verpassen! Insofern find ich genial, was du da treibst. Allemal besser als sich das GWH mit unzähligen Ariocarpen und Astrophyten vollzustellen, denn das machen doch (fast) alle. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23952
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  Kotschoubey Mo 08 Jan 2018, 09:15

Das ist ja auch etwas mein Anliegen! Selbst Anfänger in unserem Kakteenhobby stellen sich alles mit Ariocarpen, Lophophoren, Aztekien und anderen schwierigen "Seltenheiten" voll. Dabei sind viele, seit mehreren Jahrzehnten oder auch seit 100 Jahren bei uns eingeführte Arten mindestens ebenso interessant, man muss sich halt nur etwas damit beschäftigen. Dann kommt auch noch etwas der Artenschutz hinzu, Mammillaria prolifera ist in keinster Weise am Standort bedroht.
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  turbini1 Mo 08 Jan 2018, 10:45

Hallo zusammen,
hier zur Abwechslung ein Fundortbild von Mamm. prolifera:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria prolifera
Joyas de Bocacelli N.L.

Gruß
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3213
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  Kotschoubey Mo 08 Jan 2018, 10:52

Sehr hübsche und ungewöhnliche Pflanze für Mexiko mit dieser gold-weißen Bedornung... Wahrscheinlich sehen sie an jedem Standort irgendwie anders aus. Seltsam, dass manche Kakteen-Arten hochvariabel sind (etwa auch Thelocactus bicolor) und andere Arten überall gleich aussehen.
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  Kotschoubey Mi 10 Jan 2018, 11:27

Sind sie nicht süß, dreijährige Sämlinge der prolifera-Form ohne Mitteldornen, in dehydriertem Zustand.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  zwiesel Mi 10 Jan 2018, 11:55

Sind ja wirklich noch winzig, aber sehr süß die kleinen Dinger.
zwiesel
zwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Esco, Lopho, Mammi, Steno,Turbini alles was klein bleibt große Blüten hat gern auch frosthart und bevorzugt große lila/magenta/fliederfarbende Blüten, seit kurzem auch Echinocereus und Ferocactus!

Nach oben Nach unten

Mammillaria prolifera - Seite 3 Empty Re: Mammillaria prolifera

Beitrag  Kotschoubey Fr 12 Jan 2018, 08:45

Und sie stehen zu ihrem Namen! Proliferieren schon in der winzigen Größe Very Happy
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten