Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was zum Geier hab ich da geschenkt bekommen?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Was zum Geier hab ich da geschenkt bekommen?

Beitrag  Andre Alo am So 14 Jan 2018, 09:45

Ncole
Die werden nicht durch blutet darum kommen die neuen ja auch wider weiß ! Hättest du mit gefärbtem Wasser gegossen sagen wir blau oder gelb anbraten abwechselnd würdest du ein Bund Kaktus erhalten da sich ja die Farbe in den ausgebildeten Dornen ein lagert und abtrocknet. Wie bei dir!
Versuche es einfach selbst Kauf dir blaue Lebensmittelfarbe mache sie ins Gießwasser zu ne du erhältst ein der unten rot ist dann weiß und oben blau wird.
avatar
Andre Alo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79
Lieblings-Gattungen : Gymnocalicium und alle anderen

Nach oben Nach unten

Re: Was zum Geier hab ich da geschenkt bekommen?

Beitrag  Kaktusfreund81 am So 14 Jan 2018, 10:30

Andre Alo schrieb:zum Beispiel bei weißen Orchideen gibt man Farbe mit ins Gießwasser

Das macht man mittlerweile anders. Um z.B. die Blütenfarbe Blau bei Phalaenopsis zu erhalten, wird die
Farbe direkt in den Stängel gespritzt. An den Stängeln erkennt man bei genauem Hinsehen bei den Blauen
immer irgendwo ein winziges Einstichloch. So geht die Umfärbung der Blüte noch schneller, als wenn sie erst durch
das Wurzelwerk absorbiert und durch Leitbündel hochgeleitet werden müsste.
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1179
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Was zum Geier hab ich da geschenkt bekommen?

Beitrag  Hardy_whv am So 14 Jan 2018, 10:47

Ich glaube auch, dass es sich in diesem Falle um eine äußerliche Farbanwendung handelt.

Über die Entwicklung einer so eingefärbten Mammillaria gracilis 'Arizona Snowcap' wurde übrigens in der März-Ausgabe der 2015er-KuaS berichtet. Das wird recht rasch eine normale Pflanze.


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Was zum Geier hab ich da geschenkt bekommen?

Beitrag  Ralla am So 14 Jan 2018, 21:39

Bei dem Kaktus ist es ein Spray. Man sieht noch, dass der untere Teil auch abseits der Dornen eher braun ist (die Mischung aus rot und grün) und oben wächst grün mit weissen Dornen nach.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4386

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten