Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie

Seite 6 von 99 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 52 ... 99  Weiter

Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  boophane am Mo 22 Jan 2018, 12:03

@Matthias: Wie kommt man denn zu so einer Begegnung mit einer Fledermaus? Die sind doch eigentlich viel zu schnell um da irgendwas photographieren geschweigen denn einfangen zu können scratch

Wildkamera? Bitte schön, hier mal Bilder von unserer Nachbarschaft:

Einmal Fuchs:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und einmal Daxchs.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Man bewohnt zusammen eine großzügige Wohnanlage unter Tage.
boophane
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1595
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Rouge am Mo 22 Jan 2018, 12:05

Rolling Eyes Da hab ich glatt die falsche Bezeichnung genommen ... jup ... das ist der Gemeine Rosenkäfer Rolling Eyes

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

(man sollte halt nicht nächtens und hundemüde noch Käfer bestimmen Wink - v.a. hätten mich die weißen Streifen stutzig machen sollen, aber wie gesagt: nächtens und hundemüde ... )

Da bleib ich etz halt wieder bei Tieren, die ich sogar (dank Zusatzschildern) mit Namen kenne Wink

Bindenwaran (Varanus salvator) - 'Felix'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüner Leguan (Iguana iguana) - 'Rasputin'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sternschildkröte (Geochelone elegans)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Chuckwalla (Sauromalus obesus)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Alle aus dem Reptilienhaus in Unteruhldingen ...

edit:

@Sabine Wink ... danke

@boophane: Fuchs und Dachs - einfach Klasse Wink

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6085
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mo 22 Jan 2018, 12:28

Avicularia schrieb:Da ich auch grad mal bissl meine Bilder sortiere ist mir auch ein Käferlein untergekommen.
Ein Klassiker im Juni, das ist der Gartenlaubkäfer (Phyllopertha horticola), welcher umgangssprachlich auch gerne mal verwirrenderweise als Junikäfer angesprochen wird.
Sehr schön! Immer her mit eueren Fotos!


boophane schrieb:Wildkamera? Bitte schön, hier mal Bilder von unserer Nachbarschaft
Der nächste Klassiker: Fuchs-Dachs-WG. Herzlichen Glückwunsch zu der Beute! *daumen* Schönes Spielzeug, oder? Ich überleg auch schon, ob und wo ich sie heute Abend wieder aufhänge... Ins Blaue hat auch seinen Reiz, auch wenn es meist nicht zielführend ist.


boophane schrieb:@Matthias: Wie kommt man denn zu so einer Begegnung mit einer Fledermaus? Die sind doch eigentlich viel zu schnell um da irgendwas photographieren geschweigen denn einfangen zu können scratch
Nicht mit dem entsprechenden Werkzeug... Aber sowas sollte wirklich nur der Wissenschaft vorbehalten sein...! Wohl dem, der weiß wann und wo sich solche Forscher rumtreiben. Wink
In dem Fall eine hier allgegenwärtige Wasserfledermaus, aber wir haben hier in der Ecke einen schönen, gesunden Fledermausbestand (nicht zuletzt auch durch die zahlreichen Karsthöhlen in der Fränkischen Schweiz). Ein herrliches Refugium für allerlei Biologie-Studenten samt deren Professoren. Da wurden auch schon zwei, drei Arten nachgewiesen, die man sonst in Deutschland nicht (mehr) findet. Nur muss man die Biester halt auch mal in der Hand halten, um sie auch sicher auseinanderhalten zu können. Netterweise hatten die angehenden Biologen auch nichts gegen einen nächtlichen Besuch von drei Außenstehenden und war uns gegenüber sehr offen und entgegenkommend. Die haben sich auch über die Abwechslung gefreut (die einzigen, denen es wohl nicht sooo zugesagt hat, dürften die Fledermäuse gewesen sein).

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22572
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Avicularia am Mo 22 Jan 2018, 12:34

Ein Klassiker im Juni, das ist der Gartenlaubkäfer (Phyllopertha horticola), welcher umgangssprachlich auch gerne mal verwirrenderweise als Junikäfer angesprochen wird.
Ups, ich hatte inzwischen das Foto ausgetauscht, weils mir doch nicht gefallen hat. Ich setz es mal lieber wieder dazu, sonst wundert sich jemand über deinen Kommentar. Very Happy

Super, noch jemand mit Wildkamera! Macht schön weiter Fotos. Bald können wir damit eine eigene Rubrik aufmachen!
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3468
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mo 22 Jan 2018, 12:39

Avicularia schrieb:Ups, ich hatte inzwischen das Foto ausgetauscht, weils mir doch nicht gefallen hat. Ich setz es mal lieber wieder dazu, sonst wundert sich jemand über deinen Kommentar. Very Happy
Ausgetauscht und ersetzt gegen einen männlichen Gemeinen Bockkäfer, der nächste Klassiker im Hochsommer. In Waldnähe auf Doldenblüten ein allgegenwärtiger Gast, von den Niederungen bis hoch in die Berge.
Im nächsten Sommer kannst du so einen mal in die Hand nehmen und etwas ärgern, dann knurrt er dich nämlich an. Wirklich! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22572
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Rouge am Mo 22 Jan 2018, 12:55

*Nudelholz* Also wirklich, Sabine! Das Junikäferchen ist doch herzallerliebst! *daumen*

Ich geb noch a paar Urlaubsphotos drein ... ist ja im Moment net wirklich viel "Natur" (hier weiß in grau oder so ...), geschweige denn "Tier" (noch net mal die Vögelchen sind bei dem bescheidenen Wetter groß an den Futterplätzen ...) zu photographieren Rolling Eyes

Fellhorn-Wanderung an der Mittelstation
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Berg-Kratzdistel (Cirsium alsophilum)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Allgäuer Braunvieh
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Fellhorn-Impressionen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6085
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  romily am Mo 22 Jan 2018, 13:22

Ich hab da noch ein Vorher-Nachher-Bild im Zusammenhang mit Friederike:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieses Jahr haben wir mehr Feuerholz bekommen als wie wollten. Leider eben vor allem große gesunde Bäume. Paar wurden einfach entwurzelt, aber den meisten hats die Kronen abgeschert. Da blutet einem das Herz, wenn man dann 15m "Stumpf" fallen sieht... Die kleinen Verreckerli, die eh schon kaum Krone haben und sich mühsam über die Jahre schleppen, stehen noch.
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Avicularia am Mo 22 Jan 2018, 20:54

Ach Kerstin, wenn ich deine Bilder anschaue bekomme ich immer Fernweh! Viele der Orte die du zeigst sind mir auch bekannt. Es gibt schon schöne Fleckchen Erde. :-)

Meine Güte Katrin, da hat Friederike aber gewütet! Nur ein Glück, dass da niemand gefahren ist, als der Baum gefallen ist.

Matthias, ich werde dran denken und zum nächsten Bockkäfer gemein sein und ihn ärgern bis er knurrt. Dass deine Kamera leer war hat ja auch etwas Gutes, so kommen wir nachher noch in den Genuss deiner 2013er Bilder. Aber trotzdem hoffe ich dass die Kamera jetzt wieder wo hängt wos für morgen dann wieder einen Treffer gibt. Very Happy

Ich mach mal eine Runde Moos. Es gibt so schöne Moose und bei der Nässe im Moment fühlt sich das doch ganz wohl.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Avicularia am Mo 22 Jan 2018, 23:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3468
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Kaktusfreund81 am Mo 22 Jan 2018, 21:17

Sabines Fotos beweisen, dass die kleinen Dinge der Natur auch Beachtung verdient haben!
DIese Bilder öffnen einen die Augen für die Schönheit dieser wunderbaren Pflanzengruppe der Moose,
wenn man bedenkt, dass es eine Vielzahl verschiedene Moosarten gibt und jede auf ihre eigene Art ein Unikat
erster Klasse ist. Wer Moose nicht liebt, der liebt keine Pflanzen.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1659
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / TH's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 6 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Avicularia am Mo 22 Jan 2018, 21:21

Sami, besser hätte ich das nicht ausdrücken können! Danke! *umarmen*
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3468
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 99 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 52 ... 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten