Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie

Seite 99 von 99 Zurück  1 ... 51 ... 97, 98, 99

Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 99 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Dropselmops am Di 12 Jun 2018, 07:52

Hier hat sich ein Junikäfer (?) ein leeres Töpfchen als Sarg ausgesucht ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Muß ich da jetzt Erde draufschippen, um ihn zu beerdigen? Gestört
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4290
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 99 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  coolwini am Di 12 Jun 2018, 12:05

Mohnkapsel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bindschleiche
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Erdkröte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wini
coolwini
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 571
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u. Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 99 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Antonia99 am Mi 13 Jun 2018, 00:11

Nein, Matthias, Du warst nicht gemeint, was das Jammern betrifft.
Es ist halt nur so, dass am Ende praktisch jeder Naturdoku die Bedenkenrede kommt:AAber das ist alles gefährdet, ...wenn nicht bald,dann...50% Rückgang der Insekten über 20 Jahre...
Das stimmt ja sicher alles, macht aber auch traurig. Da tut es gut, wenn mal jemand schreiben kann, dass es viele Individuen von vielen Arten gibt. Die Bläulinge z.B.sind ja angeblich auch mächtig geschwunden.
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1231

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 99 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Rouge am Mi 13 Jun 2018, 07:00

@Antonia, ich finde es aber gut, daß auf den Artenschwund hingewiesen wird ... und nur weil punktuell mal viele Tiere vorkommen, darf das nicht heißen, daß alles in Ordnung ist ...

Matthias Photos sind schön - ganz ohne Zweifel, aber sie machen mir trotzdem bewußt, daß bei uns vieles im Argen liegt   Crying or Very sad

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6105
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 99 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  TobyasQ am Mi 13 Jun 2018, 12:45

Wie mit dem Wasser. Jeder meckert über Regen. Aber selbst eine Woche Dauerregen reicht nicht aus um den abgesunkenen Grundwasserspiegel wieder anzuheben.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3612
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 99 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mi 13 Jun 2018, 22:03

Ich versteh beide. Natürlich liegt mehr als nur Einiges im Argen - aber ständig Jammern bringt auch nichts. Zudem kommt´s eh nicht bei den Verantwortlichen an.

Wieviele Kinder passen auf eine Mama? Schade nur, dass es die Mamas dann immer so eilig haben und nie stillhalten wollen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So, und jetzt mach ich den Thread mal dicht, weil´s dann hier weitergeht: https://www.kakteenforum.com/t30267-natur-und-tierfotografie-teil-9#363943

Frohes Weiterfotografieren! Very Happy


Zuletzt von Shamrock am Mi 13 Jun 2018, 22:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Link eingefügt)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22704
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 99 von 99 Zurück  1 ... 51 ... 97, 98, 99

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten