Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Seite 67 von 68 Zurück  1 ... 35 ... 66, 67, 68  Weiter

Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  Henning am Sa 14 März 2020, 21:12

Danke für die Blumen! Das sind halt die Arten, die sich bei mir wohlfühlen. Andere, wärmeliebendere Arten mickern dagegen bzw. verabschieden sich dann so langsam aber sicher.

Was das Substrat angeht, habe ich beim letzten Umpflanzen einfach Rindenmulch von der Baumschule geholt - das gab es in den für deren Verhältnisse winzigen Mengen umsonst. Und vor Jahren hatte ich auch schon mal einen Sack voll Rindenmulch aus dem Baumarkt; war ebenfalls deutlich günstiger als "echtes Orchideensubstrat". Lehmige Erde würde ich für die baumbewohnenden Orchideen wohl nicht unbedingt verwenden. Man kann ja über das grobe Rindenmulchzeugs auch ein wenig Kompost drüber bröseln, dann dürften genug Nährstoffe zur Verfügung stehen. Oder wenn man im Sommer die Pflanzen taucht, dann kann das Wasser ggf. auch mal etwas gehaltvoller sein als pures Regenwasser.

Bei meiner großen Coelogyne löst sich gerade der Kunststoffkorb, in den ich sie gepflanzt hatte, in Wohlgefallen auf und bröckelt auseinander. Da das ganze an Schnüren hängt, hoffe ich jetzt, dass der Pflanzballen selbst aber erhalten bleibt. Sobald das dann korblose Gebilde wieder in den Apfelbaum kommt, werde ich mal versuchen, ob ich nicht einfach von oben Kompost über die Bulben schütten kann. Ich stelle mir das dann so vor, dass der Kompost bei Regen einfach in die Orchidee hinein gespült und von ihr überwachsen wird. Bin mal gespannt.

Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2005
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  Henning am So 15 März 2020, 09:10

Moin zusammen,
habe gerade mal versucht,  ein halbwegs aussagekräftiges Foto von der "Kleinodblüte " zu machen,  um diese dann direkt mit einer offensichtlich weiter gezüchteten Blüte meines anderen Oncidium zu vergleichen.

Kleinodblüte (recht klein und zart)

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 20200353

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 20200352


Weiterzüchtung (deutlich größer und ausladender)

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 20200355

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 20200354

Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2005
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Do 19 März 2020, 20:58

Bei der schönen Sonne sind auch einige meiner Pleionen limptrichtii aufgegangen.
Die Anzahl meiner Pflanzen hat sich 2019 etwa verdoppelt, als Moorpflanzen hatte ich sie ordentlich immer wieder gegossen und dias Substrat war nahrhaft, offenbar mögen die das.

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Pleion11
Mfg
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 928
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  KarMa am Fr 20 März 2020, 12:36

Hallo Dieter,
Glückwunsch zu diesem schönen Erfolg. Bei Deiner guten Pflege wird sich die Anzahl der Bulben und Blüten in den nächsten Jahren weiter steigern.

Bei mir blüht nach vier Jahren ein Cymbidium, das ich als Teilstück mit gekappten Blättern erhielt. Die Blätter waren passend für den zu kleinen Karton zurecht geschnitten worden. Nun freue ich mich über die hübschen Blüten.

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Cymbid11

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Cymbid12
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3296
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Fr 20 März 2020, 14:27

Hallo Karin,
die hast Du aber schön wieder hinbekommen, das dankt sie Dir mit der schönen Blüte; Glückwunsch!
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 928
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  KarMa am Fr 20 März 2020, 15:14

Danke Dieter! cheers
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3296
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Gestern um 10:18

Pleiospilos, mal in weiß, blüht etwas später als in rot
Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Pleios20
Bild leicht unterbelichtet, sonst schafft es meine Kamera nicht, die filigranen Strukturen abzubilden.
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 928
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  benni Gestern um 19:23

Hallo Dieter,

heisst diese hübsche Kleine wirklich 'Pleiospilos' ??

Liebe Grüsse und bleib' gesund
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 838
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  Henning Gestern um 19:59

Moin Dieter,
Dein Pleiönchen ist doch nicht weiß.
Das hier ist weiß

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 20200394

Gesund bleiben.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2005
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400) - Seite 67 Empty Re: Orchideen 3 (fortlaufende Seiten 300 bis 400)

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Gestern um 20:49

Hallo Benni,
Du hast recht, die Blüte hört auf den Namen Pleione, sorry für den Fehler
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 928
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Seite 67 von 68 Zurück  1 ... 35 ... 66, 67, 68  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten