Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wer bin ich?

Nach unten

Wer bin ich?

Beitrag  stationnord am Mi 24 Jan 2018, 11:31

Liebe Gemeinde,

hier noch drei schwedischer Großgärtnereibewohner aus dem letzten Jahr. Haben schon ordentlich zugelegt, sind aber bisher namenlos geblieben.

Wer kann helfen?

Vielen Dank,
Gruß Christoph

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
stationnord
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Turbinicarpen, ach eigentlich alles

Nach oben Nach unten

Re: Wer bin ich?

Beitrag  sensei66 am Mi 24 Jan 2018, 13:50

Die Nr. 1 würde ich als Pilosocereus bezeichnen, allerdings kann ich nichts zur Art sagen
Nr. 2 Stetsonia coryne
Bei der Nr. 3 muss ich passen.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2319

Nach oben Nach unten

RE: wer bin ich

Beitrag  stationnord am Mi 24 Jan 2018, 13:59

Vielen Dank
avatar
stationnord
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Turbinicarpen, ach eigentlich alles

Nach oben Nach unten

Re: Wer bin ich?

Beitrag  Violus am Mi 24 Jan 2018, 21:49

Nr. 1 würde ich mit Pilosocereus gounellei ansprechen
avatar
Violus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 217
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Wer bin ich?

Beitrag  Shamrock am Mi 24 Jan 2018, 21:59

Nummer 1 könnte auch was aus der Micranthocereus-Ecke sein. M. auriazureus beispielsweise sieht jung so ähnlich aus (auri für die goldenen Dornen und azureus für die blaue Bereifung). Jedenfalls scheint die linke, größere Säule sich basal schon schwarz geärgert zu haben und dürfte somit sowieso kein Cephalium mehr erleben. IKEA halt, was soll man dazu noch sagen?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13377
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wer bin ich?

Beitrag  wurzellaus am Mi 24 Jan 2018, 23:27

nummer 3

könnte das eine Carnegia gigantea sein ?
avatar
wurzellaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 64
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus und co

Nach oben Nach unten

Re: Wer bin ich?

Beitrag  stationnord am Do 25 Jan 2018, 08:49

Danke, da könntest Du recht haben, schade, davon habe ich letztes Jahr zusätzlich welche ausgesät. :-(
avatar
stationnord
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Turbinicarpen, ach eigentlich alles

Nach oben Nach unten

Re: Wer bin ich?

Beitrag  Grandiflorus am Do 25 Jan 2018, 21:28

Nr. 3 könnte auch ein junger Pachycereus sein.
Grüße.
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Wer bin ich?

Beitrag  OPUNTIO am Sa 27 Jan 2018, 14:31

Carnegiea gigantea ist für Massenhersteller wegen des langsamen Wachstums völlig unrentabel.
Nr3 sollte tatsächlich ein Pachycereus pringlei sein.
Ich würde die Pflanzen einzeln setzen. Die brauchen Platz und werden SEHR groß.
Bei optimalen Stand ist ein jährlicher Zuwachs von 20cm möglich. Ab einer Größe von etwa 25cm färbt sich die Epidermis ins bläuliche und die Dornen vergrauen.
Nur im Neutrieb sind sie rötlich.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2533
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten