Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  Violus am Mo 29 Jan 2018, 20:15

Dropselmops schrieb:Kurt: blöde Frage, was ist EM? scratch

Hier wird wahrscheinlich "Effektive Mikroorganismen" gemeint
avatar
Violus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 204
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  cactuskurt am Mo 29 Jan 2018, 20:29

Violus schrieb:
Dropselmops schrieb:Kurt: blöde Frage, was ist EM? scratch

Hier wird wahrscheinlich "Effektive Mikroorganismen" gemeint
Ja genau die sind gemeint danke das du für mich geantwortet hast.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  Thomas G. am Mo 29 Jan 2018, 22:21

cactuskurt schrieb:
Thomas G. schrieb:Hallo Kurt,

wieder wunderschöne Bilder (besonders gefallen mir neben den Echinocereen die Blüten der Mammillaria wrightii und sogar die weisse Spinne gefällt mir ) aber wegen dem Gießen muss ich noch mal nachfragen. Darf man alle frostharten Kakteen schon im Februar angießen oder nur die richtig winterharten ? Nicht dass ich da noch was falsch mache.

Viele Grüße

Thomas

Ich gieße alle an ob Winterhart oder Frostsicher.
LG Kurt

Danke Kurt, ich denke aber ich warte dann lieber auch noch bis März. Das ist dann für mich eh sehr früh, sonst hab ich mit dem Gießen immer bis April gewartet Smile

Und was sind dass bitte genau für Mikroorganismen, wo bekommt man die her und kann man die auch in rein mineralischem Substrat anwenden ? Nicht dass die da gar keine Nahrung finden und gleich wieder weg sind.

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1156
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  cactuskurt am Di 30 Jan 2018, 11:41

Hallo Thomas
Ich verwende die Mikroorganismen auch im Mineralischen Substrat. Im Freiland kommt genug Feinmaterial und grobes material mit dem Wind das ja bekanntlich Verrottet, ich gieße auch meine Gruppen im Glashaus die in Reinen Substrat stehen auch da drinnen Sterben Wurzeln und Blütenreste die genügen als futter für die Mikroorganismen. aber suche die EM im Computer da erfährst du alles genau auch wo du sie Kaufen kannst.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  Thomas G. am Di 30 Jan 2018, 17:48

Danke Kurt, dann wird ich mich mal schlau machen Smile

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1156
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  cactuskurt am Mi 31 Jan 2018, 18:48

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Winterblüte

Beitrag  Litho am Mi 31 Jan 2018, 19:10

Hi Kurt,

Dein Thread-Titel ist etwas irreführend. Er suggeriert, dass Deine Kakteen jetzt im Winter blühen und uns diese dunkle Jahreszeit erhellen.
Dennoch gut, dass Du alte Fotos eingestellt hast, die Deiner Meinung nach unserem Winter-Blues etwas Positives entgegen bringen können.
Dafür auch von mir besten Dank für die gute, erheiternde Idee.
*Wink*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5677
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  jupp999 am Mi 31 Jan 2018, 20:03

Hallo Kurt,
cactuskurt schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
sehe ich das richig, dass Du auch Mammill. haudeana(?) frosthart kultivierst?
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1576

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  cactuskurt am Mi 31 Jan 2018, 20:16

jupp999 schrieb:Hallo Kurt,
cactuskurt schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
sehe ich das richig, dass Du auch Mammill. haudeana(?) frosthart kultivierst?

Nein Mammllaria haudeana und der Nachbar waren auf Sommerurlaub im Freibeet.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten durchbrechen den Grauen Alttag

Beitrag  Grandiflorus am Mi 31 Jan 2018, 20:55

Hallo Kurt,

Deine Blütenvielfalt des letzten Sommers ist bezaubernd. Danke, dass Du uns teilhaben läßt.
Die Sämlinge aus Deinem Saatgut sehen fast alle sehr gut aus.
Aus den im letzten Jahr noch nicht auf's Substrat gebrachten Samen scheint dieses Jahr nichts mehr zu keimen, außer bei Escobaria missouriensis v. marstonii.
Ist aber nicht schlimm, denn ich habe ja genug Sämlinge.

Beste Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 616
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten