Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Thelocactus?

Nach unten

Thelocactus?

Beitrag  TobyasQ am Mo 29 Jan 2018, 17:27

Hallo,
am Samstag bei Aldi, aus dem im Forum bereits erwähnten Angebot, sprang mir Dieser erst ins Auge und dann in den Einkaufen .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Warum auch immer trat beim Enttorfen nur im Bereich des Wurzelhalses gelegentlich "Milchsaft" aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach Euphorbie sieht es ja nun ganz und garnicht aus. Ich vermute einen Thelocactus. Welcher könnte das sein und was hat es mit der "Milch" auf sich?

Danke für eure Hilfe
Thomas
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1821
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus?

Beitrag  Astroklaus am Mo 29 Jan 2018, 17:55

Hallo Thomas,

ich denke es handelt sich bei deiner Pflanze um Mammillaria magnimamma.
Die hat Milchsaft und keinen klaren Pflanzensaft.


Grüße

Astroklaus
avatar
Astroklaus
Fachmoderator - Astrophytum

Anzahl der Beiträge : 145
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus?

Beitrag  Knufo am Mo 29 Jan 2018, 18:48


Hallo Thomas,

Dein Neuerwerb sieht wirklich toll aus. Ist auch genau mein Beuteschema. Glückwunsch......

avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2819
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus?

Beitrag  airabocse am Mo 29 Jan 2018, 21:08

Hallo zusammen,

ich bin auch der Meinung, dass es M. magnimamma ist.

GRüße
avatar
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 223
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus?

Beitrag  TobyasQ am Di 30 Jan 2018, 11:34

Danke Klaus und Wolfgang,
ich verlass mich auf eure Meinung. Allerdings hatte ich noch kein Bild gefunden bei der M. magnimamma im Scheitel so lange Dornen hat, bis ich jetzt im Anderson nachschlug und dann passt es auch von der Beschreibung.

@ Elke
Da standen 3 Stück. Die Meinige, eine noch nicht so stark Bedornte und bei der Dritten steckte das Sortimentsschild im Körper und war eingewachsen. Es saß so fest, daß ich mit dem Versuch es zu entfernen scheiterte.
Leider sehen wir uns nicht im April in WI. Crying or Very sad Der Ruf der Blumeninsel war stärker. Very Happy
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1821
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus?

Beitrag  Knufo am Di 30 Jan 2018, 11:39


Hallo Thomas,

das Schild mitten im Körper, unfassbar was mache Menschen so alles treiben!!!

Schade mit WI aber Du kommst doch sicher im Juli zu Daniel. Wir haben schon ein Zimmer gebucht!!
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2819
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus?

Beitrag  TobyasQ am Mi 31 Jan 2018, 12:01

FT ist angestrebt; der Termin kollidiert momentan noch mit einem nullinger Geburtstag, wo noch das Datum der Feierlichkeit entschieden wird. Aber ich bin guter Dinge und sehr zuversichtlich, daß das funzt mit beidem. Erst Happy birthday und Trinken dann *Kaktus* , kaktus3 , kaktus1 und Einkaufen .
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1821
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten