Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Seite 7 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  cactuskurt am Do 15 Feb 2018, 17:30

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  cactuskurt am Do 15 Feb 2018, 20:01

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  Pieks am Do 15 Feb 2018, 20:04

Wirklich Kurt,
ich bin froh und erleichtert, dass ich mich da nicht für irgendeine Blüte entscheiden muss. Eine schöner als die Andere!

Vermehrst Du diese Schmucktücke eigentlich auch vegetativ?

Beste Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5197
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  cactuskurt am Do 15 Feb 2018, 20:57

Hallo Tim
Mache kaum vegetative Vermehrung.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  airabocse am Do 15 Feb 2018, 21:49

Hallo Kurt,
erst einmal danke für die tollen Bilder. Zwei Fragen hätte ich. Bild 1 sieht von der Blüte aus wie Echinoc. salm-dyckianus? Was für eine tolle Pflanze ist denn das vorletzte Bild?
Hast Du da einen Namen für mich? Hast Du davon mehrere Pflanzen und könntest eventuell Samen erzeugen?

Viele Grüße
Wolfgang
avatar
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 121
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  Kaktusfreund81 am Do 15 Feb 2018, 21:54

airabocse schrieb:Bild 1 sieht von der Blüte aus wie Echinoc. salm-dyckianus
Würde ich auch denken, wenn es keine Hybride ist.

airabocse schrieb:Was für eine tolle Pflanze ist denn das vorletzte Bild?
Echinocereus papillosus.

airabocse schrieb:Hast Du davon mehrere Pflanzen und könntest eventuell Samen erzeugen?
Das muss dir Kurti selbst beantworten. Wink
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 735
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  Pieks am Do 15 Feb 2018, 22:00

Viele sind vermutlich auch Hybriden. Da wird es mit erbstabilen Nachkommen aus Samen schwierig - es sind nunmal (leidaaa!) keine Kultivare.
Winken
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5197
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  airabocse am Do 15 Feb 2018, 22:14

Hallo Sami,

danke für den Hinweis auf papillosus. Die kannte ich bisher nur mit roten Blüten. Die v. angusticeps (gelb) hatte ich bisher nicht auf dem Schirm. Mal sehen, was Kurt zum Thema
Samen sagt.

Grüße
Wolfgang
avatar
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 121
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  cactuskurt am Fr 16 Feb 2018, 08:55

Pieks schrieb:Viele sind vermutlich auch Hybriden. Da wird es mit erbstabilen Nachkommen aus Samen schwierig - es sind nunmal (leidaaa!) keine Kultivare.
Winken

Ja viele sind Hybriden eine gleiche wie die Mutterpflanze zu bekommen ist die Ausnahme.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten meiner Winterharten aus 2012 und 2013

Beitrag  cactuskurt am Fr 16 Feb 2018, 08:59

airabocse schrieb:Hallo Sami,

danke für den Hinweis auf papillosus. Die kannte ich bisher nur mit roten Blüten. Die v. angusticeps (gelb) hatte ich bisher nicht auf dem Schirm. Mal sehen, was Kurt zum Thema
Samen sagt.

Grüße
Wolfgang

Ich habe heuer vor die Ecc. papillosus zu Bestäuben zum Bestäuben kommen die papillosus zu meinen Sohn Mario der hat keine Kakteen um wirklich Art reine Samen zu erhalten.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten