Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Anacampseros alstonii

Seite 1 von 14 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter

Nach unten

Anacampseros alstonii

Beitrag  Echinopsis am Di 07 Jun 2011, 20:00

Moin,

es ist soweit, meine erste Anacampseros ist gerade im GWH aufgeblüht!
Man bin ich stolz auf das kleine Blütchen! Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15110
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Anacampseros alstonii

Beitrag  Gast am Di 07 Jun 2011, 20:11

Hallo Daniel

Die ist eine Wucht, super schön. Ich habe jetzt den vierten Anlauf genommen und nochmals gesät ich hoffe irgend wann klappt das auch bei mir.

viele Grüsse Inéea
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Avonia (Anacampseros) alstonii

Beitrag  Thomas am Sa 01 Okt 2011, 20:56

Meine Avonia alstonii ( andere Namen hat sie auch noch scratch ) steht draußen am Südfenster und hat seit einigen Tagen Knospen - bisher wollen sie nicht öffnen, manchmal zickt sie rum, entweder zuviel Sonne oder keine Sonne Rolling Eyes . Letztes Jahr mußte sie unbedingt im Winterquartier im Dezember aufblühen ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Thomas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Re: Anacampseros alstonii

Beitrag  Lorraine am Fr 07 Okt 2011, 14:00

Die gefällt mir, so eine werde ich mir auch zulegen. Wie alt ist die etwa?
avatar
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 798
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Re: Anacampseros alstonii

Beitrag  ferox am Fr 07 Okt 2011, 14:08

Lorraine schrieb:Die gefällt mir, so eine werde ich mir auch zulegen.

woher bekommt man sowas?
avatar
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Re: Anacampseros alstonii

Beitrag  Lorraine am Fr 07 Okt 2011, 15:29

Haage hat welche, auch in rosa.
avatar
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 798
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Re: Anacampseros alstonii

Beitrag  Thomas am Fr 07 Okt 2011, 16:26

Lorraine schrieb:Die gefällt mir, so eine werde ich mir auch zulegen. Wie alt ist die etwa?

Das Alter kann ich dir nicht sagen; es sind bestimmt schon sehr viele Jahre, A.a. wächst sehr langsam.
avatar
Thomas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Re: Anacampseros alstonii

Beitrag  screenfun2312 am Mi 30 Nov 2011, 20:03

Kann mir vielleicht jemand mit meinen helfen?

Hab im Herbst von meinen 2 größeren Avonias Samen geerntet. Die habe ich gleich ausgesät und sie sind auch recht schnell gekeimt.

Ab da gings den Bach runter.

Seitdem sind sie sogut wie nicht gewachsen. Im Moment sind sie ca. 2-3mm groß.

Sie stehen warm, werden alle 2 Tage mal mit Wasser gut besprüht, Dünger alle heilige Zeit mal. Trotzdem tut sich nix.

Ideen? Anregungen? Tipps? Vorschläge? Ratschläge? Very Happy
avatar
screenfun2312
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 207
Lieblings-Gattungen : Pseudolithos

Nach oben Nach unten

Avonia Sämlinge

Beitrag  Thomas am Do 01 Dez 2011, 05:34

Moin,

du wirst deine Sämlinge nicht antreiben können, leider wächst Avonia elend langsam. Dünger brauchen sie kaum und mit Wasser muß vorsichtig sein, sie faulen sehr schnell - besonders im Winter. Bis März wird sich wohl nicht viel tun.

Wenn die Sonne wieder länger und intensiver scheint, kommen sicher etwas mehr in Fahrt. Bis dahin - Geduld Rolling Eyes
avatar
Thomas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Re: Anacampseros alstonii

Beitrag  screenfun2312 am Do 01 Dez 2011, 20:23

Geduld Bäh

Nein Scherz, ich wart einfach mal ab und schau was draus wird. Danke für die Hilfe.
avatar
screenfun2312
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 207
Lieblings-Gattungen : Pseudolithos

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 14 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten