Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cheiridopsis

+3
Redhorse
Lutek
Mintom
7 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Cheiridopsis

Beitrag  Mintom Sa 17 Feb 2018, 19:02

Hallo gestern bei dem schönen Wetter,
blühte Sie zum ersten mal auf  Cheiridopsis rostrata. Habe mir mal 2015 Samen aus Südafrika mitgebracht.
Im Natürlichen Habitat wächst sie auf Felsen die auch schon mal Tagelang unter Wasser stehen können,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Am Naturstandort ca. 60 Meter über dem Meer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und mit reichlich Dünger versehen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 235
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  Lutek Mo 19 Feb 2018, 19:03

Hallo Reinhard,

tolle Fotos, vor allem die vom Standort! Mal vllt dumm gefragt - auf dem letzten Foto sind das Samenkapseln oder noch Knospen?

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6598
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  Mintom Mo 19 Feb 2018, 19:34

Hallo Lutek,
das sind beides Samenkapseln. Die roten sind noch frisch und nicht ausgereift und die schwarzen sind ausgereifte vom Vorjahr.
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 235
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  Redhorse So 28 Feb 2021, 20:37

Cheiridopsis carnea:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cheiridopsis candidissima:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß,
Redhorse
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 225
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  feldwiesel So 07 März 2021, 22:47

Cheiridopsis - ohne Namen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1513
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  Redhorse Mo 08 März 2021, 17:33

Hallo,

wieso ohne Namen? Sieht doch genau aus wie C. candidissima

Gruß,
Redhorse
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 225
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  feldwiesel Di 09 März 2021, 09:33

Redhorse schrieb:Hallo,

wieso ohne Namen? Sieht doch genau aus wie C. candidissima

Gruß,
Redhorse

Kann ja sein, ist bei mir aber nur "Beiwerk" - steht also ohne Namen einfach so 'rum ...Cool
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1513
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  Henning Do 06 Okt 2022, 11:56

Moin zusammen,
da ich mit Cheiridopsis noch keinerlei Erfahrung habe (bis auf ein knappes Jahr über die Runden bringen), hier mal eine Frage an die Wissenden unter Euch.
Geht das, was da jetzt plötzlich in dem Spalt zwischen den Blättern hervor bricht, in Richtung Knospen oder was passiert da gerade?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt schon danke für Eure Hinweise.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4242
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  Shamrock Do 06 Okt 2022, 16:38

Ich glaube nicht. Das dürften neue Blätter sein, aber angeblich blühen die schon im Herbst/Winter. Ich habe meine seit fünf oder sechs Jahren, wächst, manchmal sind die Blattpaare extrem ausgetrocknet und leer, spätestens dann füll ich Wasser nach, im Winter steht sie so jhell wie der Winter eben hergibt - aber geblüht hat sie bei mir bisher noch nie.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28576
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

 Cheiridopsis  Empty Re: Cheiridopsis

Beitrag  Redhorse Do 06 Okt 2022, 22:33

Hallo,

das sind definitiv Blätter. Blüten kenne ich nur im zeitigen Frühjahr. Aber dazu müssen sie sehr hell/sonnig überwintert werden.
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 225
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten